Connect
To Top

Carrie Underwood – Ihr neues Album „Cry Pretty“ erscheint im September

In den Staaten hat Carrie Underwood mit jedem ihrer fünf bislang veröffentlichten Alben neue Bestmarken gesetzt und jetzt setzt sie ihren internationalen Siegeszug fort.

„Cry Pretty“ heißt das sechste Album von Carrie Underwood, das am 14. September bei Capitol Records Nashville erscheint. Die siebenfache Grammy-Gewinnerin, die seit ihren über 10 Jahre zurückliegenden Country-Anfängen zu einer der größten und einflussreichsten Pop-Ikonen Amerikas avanciert ist, landete schon mit der Titelsingle „Cry Pretty“ einen weiteren Mega-Hit: Ganz oben in den US-Charts, ging die „Cry Pretty“-Single in 38 Ländern an die Spitze der Download-Bestenlisten. Diese Woche präsentiert die 35-Jährige mit der nächsten Auskopplung „Love Wins“ eine weitere Facette ihres aktuellen Popentwurfs – die Single ist bereits bei allen Download- und Streaming-Partnern erhältlich.

Seit letztem Jahr bei Capitol Records Nashville unter Vertrag, startet die immer wieder als Stimmwunder gefeierte Carrie Underwood mit ihrem brandneuen Studioalbum „Cry Pretty“ in den Herbst, nachdem die Titelsingle ihr im Verlauf des Sommers allein bei YouTube Viewzahlen in Höhe von knapp 10 Millionen beschert hat. Für die US-Sängerin, die erst Anfang August mitteilte, dass sie ihr zweites Kind erwartet, beginnt mit dem neuen Album auch deshalb ein neues Kapitel, weil sie für „Cry Pretty“ erstmals auch als Co-Produzentin aktiv geworden ist. Zudem stammen erstmals gleich neun von insgesamt 12 Songs aus ihrer Feder (als Co-Autorin), weshalb der neue Longplayer schon jetzt als das persönlichste Werk der 35-Jährigen gelten darf. Wichtigster Mitautor war ihr Co-Produzent David Garcia. Als 13. Bonustitel wird auf „Cry Pretty“ auch die zu Beginn des Jahres veröffentlichte Single „The Champion“ vertreten sein, die Carrie Underwood zusammen mit US-Rapper Ludacris aufgenommen hat.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.