Connect
To Top

Die ermögliche Aufstellung von Borussia Dortmund in der Europa League-Partie gegen die Atalanta Bergamo

Im Sechzehntelfinal-Hinspiel der UEFA Europa League trifft Borussia Dortmund am Donnerstag (Anstoß 19.00 Uhr) auf Atalanta Bergamo.

UEFA Europa League, Round of 32, Hinspiel
Borussia Dortmund – Atalanta Bergamo
Donnerstag, 15. Februar 2018, 19:00 Uhr (BVB Stadion Dortmund)

Borussia Dortmund: Bürki – Piszczek, Sokratis, Toprak, Toljan – Weigl, Götze – Pulisic, Reus, Schürrle – Batshuayi
Auf der Bank: Weidenfeller, Schmelzer, Zagadou, Sahin, Castro, Dahoud, Isak
Fraglich: Kagawa (Infekt/Sprunggelenk)
Es fehlen: Guerreiro (muskuläre Probleme), Philipp (Aufbautraining), Sancho (Bänderverletzung Sprunggelenk), Yarmolenko (Sehnenverletzung Fuß), Durm (Außenbandriss Sprunggelenk), Rode (Reha), Akanji (nicht spielberechtigt)

Atalanta Bergamo: Berisha – Hateboer, Toloi, Palomino, Masiello, Spinazzola – de Roon, Freuler – Cristante –Gomez, Cornelius

Schiedsrichter: Stefanski (Polen), Assistenten: Boniek, Golis, Torrichter: Frankowski, Dobrynin. Vierter Offizieller: Myrmus.

Gelbsperre droht: Weigl – Masiello, Iličić
Zuschauer: In der BVB-FanWelt gibt es bis Spielbeginn noch Karten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr zu Europa League

Das Magazin für Stars, Fans und Fanclubs

Kooperationspartner

Kooperationspartner

Kostenlose Newsletter abonnieren!

Copyright © 2018 Fanclub Magazin UG (haftungsbeschränkt)