Connect
To Top

Die Sieger feiern ihre German Stevie Awards 2018

Der Rahmen war festlich und die Stimmung feierlich, als Michael Gallagher, Gründer und Präsident der Stevie Awards, und die bekannte Nachrichtensprecherin Leslie Nachmann, in Ihrer Funktion als MC des Abends, den Siegern der German Stevie Awards am Freitag, 27. April 2018, im Berliner Hotel Adlon Kempinski ihre Gold, Silber und Bronze Stevies überreichten.

200 Gäste waren anwesend, als hochrangige Vertreter von über 50 Gewinnerunternehmen aus ganz Deutschland ihre Auszeichnungen auf der Bühne in Empfang nahmen.

Höhepunkt des Abends war die Verleihung des Grand Stevie Awards an die CROWDCONSULTANTS 360 GmbH aus Berlin. Die crowdbasierte Unternehmens- und Personalberatung hat sich seit ihren Anfängen zu einem erfolgreichen Vorreiter in Sachen Consulting 4.0 entwickelt und räumte bei den 4. German Stevie Awards kräftig ab. Das Unternehmen gewann den hochkarätigen Wirtschaftspreis gleich zehnmal in Gold, einmal in Silber und einmal in Bronze.


Gründer und Chairman Peter Bachsleitner und sein Team bekamen von Michael Gallagher unter anderem diese Gold Stevies überreicht: Manager des Jahres – Internet / Neue Medien für Damiano Albrecht, Chief Executive Officer (Digital Native), Einzelunternehmer des Jahres für Peter Bachsleitner, Mehrheitsgesellschafter und Chairman, Unternehmen des Jahres – Unternehmensdienstleistungen, Startup des Jahres, Schnellst wachsendes Unternehmen des Jahres – bis zu 100 Mitarbeiter, Bestes neues Produkt oder Dienstleistung – Business-to-Business-Dienstleistungen, Abteilung des Jahres und Team des Jahres im Bereich Human Resources.

Mit so vielen Auszeichnungen prämiert gab’s für CROWDCONSULTANTS 360 dann auch noch die höchste Auszeichnung des Abends: den Grand Stevie Award für das Unternehmen mit den meisten Award-Punkten.

Den Grand Stevie Award für die am höchsten bewertete Nominierung bekam Vaude Sport aus Tettnang für ihre Managerin des Jahres – Konsumgüter – Gebrauchsgüter, Antje von Dewitz.

Außergewöhnlich erfolgreich waren auch die Agenda Informationssysteme GmbH & Co. KG aus Rosenheim und die Voith GmbH & Co. KGaA aus Heidenheim: Beide konnten jeweils fünf Gold Stevies in Empfang nehmen, Voith zudem zwei Silber Stevies.


Ebenfalls zu den mehrfach ausgezeichneten Preisträgern zählen APPSfactory GmbH, Deutsche Post DHL Group, Deutsche Telekom Services, Edelman.ergo GmbH, intelliAd Media GmbH, Mensemedia GembH, PRH Hamburg Kommunikations GmbH, queo GmbH und Weber Shandwick Germany.

Ein Übersicht über alle Preisträger der German Stevie Awards 2018 findet ihr unter: https://stevieawards.com/gsa/2018-gewinner-der-german-stevie-awards

Teilnahmeberechtigt bei den German Stevie Awards sind alle Unternehmen deutschlandweit. Ausgezeichnet werden die Sieger in vielen Award-Kategorien, die von Unternehmen des Jahres über die besten Kundenservice- und HR-Lösungen bis hin zu neuen Produkten und wirkungsvolle Marketingkampagnen reichen. Auch die kreativen Köpfe sind gefragt: Die German Stevie Awards prämieren zum Beispiel die besten Videos, unternehmensbezogene E-Books, Apps oder auch Webseiten. „Die Qualität der Bewerbungen in diesem Jahr war einfach nur hervorragend“, erklärte Michael Gallagher. Er freute sich, viele der Gewinner in Berlin im Rahmen der Awards Gala persönlich kennen zu lernen.

Aber Michael Gallagher hat auch bereits die kommenden German Stevie Awards im Blick: „Für die German Stevie Awards 2019 rufe ich alle Unternehmen in Deutschland auf und ermutige sie gleichzeitig, sich in unserem Wettbewerb mit den Besten zu messen.“ Die Preisverleihung, so verrät er, wird im nächsten Jahr in München stattfinden.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.