Connect
To Top

Entwickler der Tomb Raider-Marke eröffnen neues Studio

Das berühmte Entwicklungsstudio Crystal Dynamics, der preisgekrönten Tomb Raider-Marke, besetzt weitere Schlüsselpositionen in seinem Hauptquartier in Redwood Shores und eröffnet zudem in Bellevue, Washington ein neues Studio mit dem Namen Crystal Northwest.

“Wir erweitern unser Teams auf massive Weise und gründen ein neues Studio mit großartigen Mitarbeitern, um den Spielern unserer Werke das ultimative Erlebnis liefern zu können”, sagt Scot Amos, Co-Head of Studio bei Crystal Dynamics. “Wir haben ein Team aus Industrie-Veteranen und Führungskräften geschaffen, das Spiele entwickeln wird, die alle Erwartungen unserer leidenschaftlichen Fans noch übertreffen werden.”

Das neue Studio in der Umgebung von Seattle nimmt seine Arbeit sofort auf und agiert als vollständige Erweiterung zu Crystal Dynamics. Ursprünglich für die Entwicklung neuer Technologien ins Leben gerufen bringt das Studio seine Expertise nun in das heiß ersehnte Avengers Project ein. Geleitet wird Crystal Northwest von den beiden Industrie-Veteranen Chad Queen and James Loe.

Zusätzlich zu diesem neuen Studio hat Crystal Dynamics außergewöhnlich talentierte Entwickler eingestellt, die in Zukunft im Hauptquartier in Redwood Shores arbeiten.

Zu den Dutzenden neuen Kollegen gehören Weltklasse-Entwickler wie Vincent Napoli, der neue Lead Combat Designer bei Crystal Dynamics, der zuvor an God of War gearbeitet hat, und Ben Wanat, Miterfinder der DEAD SPACE-Marke, der die Entwicklung von DEAD SPACE 3 als Creative Director geleitet hat. Hinzu kommt David Fifield, der über 20 Jahre Branchenerfahrung als Executive Producer und Design Director (unter anderem bei 343 Industries mit HALO) vorweisen kann und Game Director bei Raven Software war. Crystal Dynamics zieht also weiterhin die besten Talente der Industrie an, nachdem bereits Mitarbeiter von Naughty Dog, Pixar und EA zum Team gestoßen sind.

“Unser neues Studio in Bellevue und die zusätzlichen Mitarbeiter in Redwood Shores zeigen unsere Hingabe für das ambitionierteste Projekt unserer Firmengeschichte,” sagt Ron Rosenberg, Co-Head of Studio bei Crystal Dynamics. “Wir werden weiter expandieren und eine großartige Avengers-Erfahrung für die Fans rund um den Globus liefern.”

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.