Connect with us

Fans

DFB-Pokal: Fans von FC Augsburg können sich zum Viertelfinale gegen RB Leipzig einstimmen

Fans des FC Augsburg stimmen sich ein zum DFB-Pokal gegen RB Leipzig im Viertelfinale am Vorplatz.

Für dieses Pokalspiel, in dem der FC Augsburg die Chance hat, zum zweiten Mal nach 2010 ins Halbfinale einzuziehen, haben sich die Szene Fuggerstadt und die Fanclubs auf der Ulrich-Biesinger-Tribüne zusammengeschlossen und eine besondere Aktion einfallen lassen. So soll nicht nur in der WWK ARENA während des Spiels eine fantastische Stimmung herrschen. Schon vor der Partie wollen sich die Fans einstimmen und ab 19.00 Uhr dem FC Augsburg-Mannschaftsbus einen stimmungsvollen Empfang bereiten, an dem alle interessierten FC Augsburg-Fans teilnehmen können.

Aus diesem Grund sind FC Augsburg-Fans am Dienstag schon ab 17.00 Uhr auf den Stadionvorplatz eingeladen, sich auf das Spiel einzustimmen. Vor der WWK ARENA wird es einen kleinen Biergarten mit Getränke- und Essensständen geben. Die Bezahlung ist wie im Stadion ausschließlich mit der Bezahlkarte möglich.

Zur Anreise kann zu dieser Zeit die Tram-Linie 3 (bis Haltestelle Innovationspark/LFU) genutzt werden, die im 5-Minuten-Takt fährt. Ab 18.45 Uhr verkehrt dann auch die Stadion-Linie 8 ebenfalls im 5-Minuten-Takt.

Ab drei Stunden vor Spielbeginn gelten die Eintrittskarten für das Spiel auch als Fahrschein im öffentlichen Nahverkehr (Bus und Tram) der Augsburger Verkehrsgesellschaft mbH (avg) in den Zonen 10 und 20 (drei Stunden vor und nach dem Spiel). In den Regionalzügen und Regionalbussen des Augsburger Verkehrsverbundes (AVV) gelten die Eintrittskarten nicht als Fahrschein.

Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren

Klicken zum kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect
Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren