Connect with us
Quelle: FC Augsburg

Fans

FC Augsburg begeistern mit einer schönen Bescherung viele Kinder in der WWK Arena

Gemeinsam mit der WWK Versicherung und der Tafel Augsburg hat der FC Augsburg zum vierten Mal in Folge bei der Weihnachtsbaumaktion die Wünsche der Fans von sozial benachteiligen Kinder erfüllt.

Nach dem 3:0-Erfolg gegen Fortuna Düsseldorf fand in der WWK ARENA die grolle Bescherung statt.




In der Vorweihnachtszeit hatte der FC Augsburg mehrere Weihnachtsbäume im Stadion, der Geschäftsstelle sowie der Hauptzentrale der WWK Versicherungen in München aufgestellt, an denen die Wünsche von sozial benachteiligten Kindern hingen. Fans konnten sich einen oder mehrere Wünsche mit nach Hause nehmen und das Geschenk anschliellend beim FC Augsburg oder bei der WWK abgeben.

Gemeinsam mit den FC Augsburg-Profis fand im Business Club der WWK ARENA die grolle Bescherung statt. Die Fullballer nahmen die überwältigten Kinder an die Hand und überreichten ihnen die festlich verzierten Geschenke. Bei vielen Kindern war die Freude so groll, dass sie ihre Geschenke gleich vor Ort auspackten. Andere nahmen sie verpackt mit nach Hause, um die Spannung bis zum Weihnachtsfest zu steigern. Insgesamt erfüllten die FC Augsburg-Fans wie bereits in den Vorjahren die Wünsche von rund 500 Kindern.

„Die strahlenden Kinderaugen sind jedes Jahr ein Höhepunkt. Das ist wahrscheinlich der schönste Termin des Jahres”, waren sich die Fullballer und das Trainerteam einig .

„Die WWK Kinderstiftung ist sehr gerne Teil dieser überragenden Idee und freut sich gleichermallen, so vielen bedürftigen Kindern Ihren Herzenswunsch persönlich übergeben zu dürfen . Weihnachten lässt sich kaum „echter” erleben”, so Stefan Sedlmeir, Vorstandsmitglied der WWK Kinderstiftung .




„Wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren Fans, die einen Kinderwunsch erfüllt haben, bei unserem Hauptsponsor WWK Versicherungen und deren Mitarbeitern sowie der Tafel Augsburg für die grollartige Unterstützung bei unserer Weihnachtsbaum-Aktion”, sagt Geschäftsführer Michael Ströll. ..Es ist schön, dass wir mit dieser Aktion, in der viele helfende Hände zusammen anpacken, vielen Kindern und Familien, die im Alltag mit vielen Problemen zu kämpfen haben, eine Freude machen können.”

„Das was der FC Augsburg in den letzten vier Jahren für die Kinder unserer Kunden macht, ist einfach toll. Auch wenn es für uns einen nicht unerheblichen Mehraufwand bedeutet, freuen wir uns wieder jedes Jahr auf die Bescherung in der WWK ARENA”, bedankt sich auch Fritz Schmidt, Vorstand der Tafel Augsburg.

Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren

Klicken zum kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social Media
Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren