Connect
To Top

FSV Mainz 05 spendet für ein guten Zweck beim Fan-Weihnachtsmarkt

Am Sonntag, den 2. Dezember konnte der FSV Mainz 05 die achte Auflage erneut auf eine stolze Spendensumme für ein guten Zweck ergeben.

Insgesamt 16817,30 Euro konnten auf dem von den Fans des 1. FSV Mainz 05 in Eigenregie organisierten und von Mainz 05 hilft e. V. sowie dem Bundesligisten unterstützten Benefiz-Weihnachtsmarkt für den Verein Trauernde Eltern und Kinder Rhein-Main e. V., das Kinderhaus BLAUER ELEFANT sowie das Ronald-McDonald-Haus gesammelt werden. Auch der Tierschutzverein Mainz und Umgebung e. V. freute sich über Spenden.

Sogar der Regen tat dem bunten Treiben am Bruchweg keinen Abbruch – trotz eines kurzen Wolkenbruchs zu Beginn der rund sechsstündigen Veranstaltung konnte der 05er Fan-Weihnachtsmarkt rund 1000 Besucher an den Bruchweg locken. An gut 20 Ständen gab es leckeren Kuchen, duftende Waffeln, herzhaftes Chili, knackige Grillwurst sowie heißen Punsch, darüber hinaus boten viele Fanclubs selbstgebastelte Weihnachtsgeschenkideen zum Verkauf für die gute Sache an.

Auch die von Mainz 05 hilft e. V. organisierte Tombola war ein großer Erfolg: Alle Lose gingen restlos an den Mann oder die Frau und konnten somit einen stolzen Teil zur Gesamtspendensumme beitragen. Der Nikolaus war ebenfalls am Bruchweg zugegen und verteilte Präsente an die kleinen Besucher, während die etwas Größeren die Musikeinlage der Musicshow & Marchingband „Rheingold Show & Brass Mainz 1987 e.V. genossen. Talkrunden mit den Tischtennis- und Handball-Abteilungen des 1. FSV Mainz 05 auf der großen Bühne hinter der Stehplatztribüne sowie eine Benefiz-Versteigerung rundeten das bunte Programm ab.

Cheftrainer Sandro Schwarz, der mit seiner Familie ebenfalls über den 05er Fan-Weihnachtsmarkt bummelte und ein Kaffeetrinken mit ihm auf der Benefiz-Auktion versteigerte, lobte das Engagement der 05-Fans:

„Klasse, was die Fans hier auf die Beine gestellt haben. Dieser ganz besondere Weihnachtsmarkt war vielfältig, familiär in der Atmosphäre und hat immens viel Spaß gemacht. Schön, dass dabei so viel Geld für die gute Sache gesammelt werden konnte.“

Auch Stefan Hofmann, Vereins- und Vorstandsvorsitzender des 1. FSV Mainz 05, schaute auf einen Glühwein am Bruchweg vorbei. „Die Hilfsbereitschaft und Gemeinschaftlichkeit innerhalb der Fangemeinde der 05er ist beeindruckend und der von ihnen organisierte Fan-Weihnachtsmarkt war auch in der achten Auflage eine wunderschöne Veranstaltung. Auch Mainz 05 hilft e. V. hat mit der Bereitstellung einer riesigen Tombola mit spannenden Preisen wieder einen großen Beitrag geleistet. Im Namen des Vereins möchte ich allen, die sich für den diesjährigen 05er Fan-Weihnachtsmarkt engagiert haben, von Herzen danken“, so Hofmann.

„Wir haben einen gelungenen Tag am Bruchweg erlebt. Das Orgateam hat im Vorfeld und auch am Tag selbst toll zusammengearbeitet, sodass wir trotz großer anfänglicher Bedenken wegen des Dauerregens am Morgen die Spendensumme aus den letzten Jahren erneut toppen konnten. Wir freuen uns, wieder einen tollen Beitrag für den guten Zweck geleistet zu haben“, sagt Manuel Schneider aus dem Organisationsteam des FSV Mainz 05– Fanweihnachtsmarkts.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.