Connect with us

Fans

Rot-Weiß Oberhausen sammelt Spenden für die Aidshilfe Oberhausen

Im Rahmen der Aidshilfe Oberhausen e. V. ermöglicht Rot-Weiß Oberhausen seit vielen Jahren eine Spendensammlung bei einen Heimspiel vor Weihnachten.

Mitarbeiter der Aidshilfe stehen dann bei Themen rund um HIV und Aids Rede und Antwort und verkaufen den Aids-Teddy gegen eine Spende zur Finanzierung der Vereinsarbeit.

„In den letzten vier Jahren konnten wir bei Rot-Weiß Oberhausen über 1000 Euro für unsere Arbeit sammeln, in diesem Jahr waren es rekordverdächtige 450 Euro. Wir möchten uns herzlich bei allen Spendern und bei Rot-Weiß Oberhausen für die reibungslose Unterstützung bedanken“ so Cora Nagorny, Aidshilfe Oberhausen.

Die Aidshilfe Oberhausen e.V. nimmt seit 1987 wichtige Aufgabenbereiche im Themenfeld HIV und Aids wahr. Um die tägliche Arbeit leisten zu können, sind der Verein auf weitere Spenden angewiesen. Spenden kann man wie folgt: Stadtsparkasse Oberhausen IBAN: DE40 3655 0000 0000 111 666.

Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren

Klicken zum kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rot-Weiß Oberhausen verlängert mit Defensivspieler Philipp Eggersglüß

Regionalliga

Rot-Weiß Oberhausen organisiert für Fans eine Fanfahrt nach Rödinghausen

Fans

Rot-Weiß Oberhausen ist beim Oberhausener Weihnachtsmarkt

Fans

Rot-Weiß Oberhausen stellt Thorsten Sterna neuen Stadionsprecher vor

Regionalliga

Connect
Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren