Connect
To Top

Final Fantasy Brave Exvius – Kooperation mit Dragon Quest

Square Enix kündigt hiermit eine besondere Kooperation zwischen Dragon Quest XI: Streiter des Schicksals, das am 4. September 2018 für die PlayStation 4 sowie den PC erscheint, und Final Fantasy Brave Exvius an.

Ab sofort können Final Fantasy Brave Exvius-Spieler gegen legendäre Dragon Quest-Monster antreten und exklusive Gegenstände erhalten.

Alle Spieler, die das Mobile-Rollenspiel während des Events starten, können spezielle Missionen absolvieren, in denen Monstergruppen bekämpft werden müssen. Die Dragon Quest-Kreaturen Golem und Grüner Rächer trifft man in regulären Kämpfen an, während die besonders starken Feinde Drachenfürst und Orochi als Bosse auftreten. Medaillen, die Spieler durch einen Sieg über diese Monster in Raubzügen verdienen, können gegen das Erdrickschwert oder andere berühmte Ausrüstungsgegenstände aus der Dragon Quest-Reihe eingetauscht werden.

In dieser zeitlich begrenzten Kampagne werden Spieler die Gelegenheit haben, durch seltene Beschwörungen die Einheiten Drachenfürst, Flüssigmetallschleim, Grüner Rächer, Golem, Killermaschine und Orochi zu erhalten. Außerdem erhalten alle Teilnehmer während der Kampagne als täglichen Anmeldebonus Schleim-Einheiten. Zusätzliche Schleim-Einheiten sind durch den Tausch von Medaillen während des Eventzeitraums verfügbar.

Final Fantasy Brave Exvius ist als Gratis-App im App Store, auf Google Play und im Amazon Appstore erhältlich. Das Spiel ist in sechs Sprachen verfügbar: Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Chinesisch (traditionell) und Koreanisch.

Dragon Quest XI: Streiter des Schicksals wird ab dem 4. September 2018 für die PlayStation 4 und den PC erhältlich sein.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr zu Mobile Games

Das Magazin für Stars, Fans und Fanclubs

Kooperationspartner

Kooperationspartner

Kostenlose Newsletter abonnieren!

Copyright © 2018 Fanclub Magazin UG (haftungsbeschränkt)