Connect
To Top

Findet Dorie – Die Kritiken zum Film

Dorie der Fisch aus „Findet Nemo“ mit viel Gedächtnisverlust kommt jetzt wieder in die Kinos und heißt jetzt „Findet Dorie“. Wir waren vor Ort und haben uns den Film angeschaut. Was sich dahinter verbergt, erzählen wir euch.

„Findet Dorie“ erzählt die Geschichte ihrer Kindheit und versucht aus einer sehr langen Vergangenheit wieder sich dran zu erinnern, was früher mit ihren Eltern war. Doch das war noch garnichts, jetzt will Dorie wieder mit Nemo und seinem Vater Marlin durch das Meer der Tiefe schwimmen. Dorie trifft auf mehrere neue Fische, die ihr beim Abenteuer helfen ihre Eltern wieder zu finden.

Der Film ist ein absolutes „Muss“. Er ist sehr emotional und hat einigen schon die Tränen aus den Augen gedrückt. Dorie ist der Star in diesem Film und bringt uns alle wieder mit ihrem Gedächntnis zum lachen. Ob Kinder oder Erwachsene, der Film „Findet Dorie“ ist absolut zu empfehlen und für die ganze Familie.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr zu Filmkritiken

Das Magazin für Stars, Fans und Fanclubs

Kooperationspartner

Kooperationspartner

Kostenlose Newsletter abonnieren!

Copyright © 2018 Fanclub Magazin UG