Connect
To Top

FSV Mainz 05 mit einigen Überraschungen beim Opel Cup

Beim Opel Cup am Sonntag, den 05. August des FSV Mainz 05 gibt es beim Stadionfest ein buntes Rahmenprogramm, das für jeden Fan etwas bietet.

Neben dem nach traditionellem Meenzer Marktfrühstück gestalteten Fanfrühstück mit Weck, Worscht und Woi wird es ab 10 Uhr an diesem Tag viel Action und Spaß für Groß und Klein geben. Besonders alle kleinen FSV Mainz 05er kommen voll auf ihre Kosten im großen Fun-Park rund um die Opel Arena: Zwei große Hüpfburgen sowie ein Wasseraction-Parcours für eine witzige Wasserschlacht, ein Bungee-Run-Modul und ein lustiger Rennparcours für Kinder lassen die kleinen Fanherzen höherschlagen. Auch die Größeren können sich austoben und bei der SpeedGoal Challenge von Opel ihre Stärken an der Torwand in einem Duell auf Zeit gegen ein anderes Team messen.

Dreh- und Angelpunkt ist die große RPR1-Bühne vor der Opel Arena, auf der erst der RPR1-DJ und ab 16 Uhr die Mainzer Kultband „Se Bummtschacks“ den Fans mit guter Musik ordentlich einheizen. Weiterhin wird es auch ein interessantes Bühnenprogramm mit spannenden Gästen geben. Um 11:30 wird ein Vertreter des Fanprojekts Mainz e. V. über das große Mainzer Fanhaus informieren, welches eine Woche später am Samstag, 6. August eröffnet wird. Ab 12 Uhr gibt sich die Traditionself des 1. FSV Mainz 05 die Ehre auf der RPR1-Bühne und wird das neue Trikot der 05er präsentieren. Weiterhin gibt die mit FSV Mainz 05-Legenden wie Tamas Bodog, Michael Thurk, Christof Babatz, Srdjan Baljak oder Daniel Gunkel – um nur ein paar zu nennen – gespickte Mannschaft Autogramme.

Auf der Bühne wird nach dem Kampf um den Opel Cup in drei Fußballspielen der Extraklasse (ab 13 Uhr gibt es folgende Partien à 45 Minuten: AC Florenz – Athletic Bilbao, Mainz 05 – Ahtletic Bilbao, Mainz 05 – AC Florenz) auch die Profi-Mannschaft des 1. FSV Mainz 05 vorstellig. Ab 17 Uhr werden sich dort Spieler und Trainer präsentieren, ehe sie den Fans bei einer großen Autogrammstunde für Fotos, Autogrammwünsche und einen kleinen Plausch zur Verfügung stehen und sich unter die Besucher mischen, um gemeinsam mit dem Fans das Stadionfest rund um den Opel Cup zu feiern.

Die zehnte Bundesliga-Saison in Folge steht unter dem Motto Unser Traum lebt – und zu diesem schönen Jubiläum gibt es beim Opel Cup besonders attraktive Ticketpreise: Sitzplätze für den Opel Cup kosten nur 10 Euro, Stehplätze sogar nur 5 Euro (keine weiteren Ermäßigungen). Die Karten sind im Online-Ticketshop unter www.mainz05.de, telefonisch über die Tickethotline unter 06131-375500, in den 05er Fanshops an der Opel Arena und in der Mainzer Innenstadt (Seppel-Glückert-Passage) sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Weiterhin bietet Mainz 05 allen Interessierten VIP-Tickets für 119 Euro an. Wer die Spiele aus dem Hospitality-Bereich und von besten Plätzen aus verfolgen möchte, kann sich bei Interesse per E-Mail an hospitality- mainz05@infrontsports.com oder telefonisch unter 06131-37550-515 an das 05er Hospitality-Team wenden.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.