Connect
To Top

FSV Mainz 05 organisiert beim Trainingsauftakt ein Fan-Grillfest

Am Sonntag, 24. Juni fällt für die Profispieler des 1. FSV Mainz 05 der Startschuss für die Vorbereitung auf die Bundesliga-Saison 2018/2019.

Ab 16:00 Uhr wird Trainer Sandro Schwarz die erste Trainingseinheit nach Ende der Sommerpause auf dem Rasen des Bruchwegstadions leiten. Erstmals im Dress der FSV Mainz 05 auflaufen wird bei dieser Gelegenheit auch der erste Neuzugang der Saison, Phillipp Mwene. Das Bruchwegstadion ist ab 15:00 Uhr für alle interessierten Trainingskiebitze und Fans geöffnet, der Zugang erfolgt über den Haupteingang am Dr.-Martin-Luther-King-Weg.

Weiterhin sorgen die Fans des Q-Blocks mit Unterstützung der Fanabteilung und Fanbetreuung des 1. FSV Mainz 05 für ein lockeres Rahmenprogramm um den Vorbereitungsstart. Rund um die Trainingseinheit wollen sich Fans und Freunde des Vereins auf die neue Saison einstimmen. In entspannter Biergartenatmosphäre wird gemeinsam gegrillt. Von 15 Uhr bis 20 Uhr gibt es an der Osttribüne frisch Gegrilltes und kühle Getränke. Nach dem Training werden auch Schwarz, Sportvorstand Rouven Schröder sowie die Profimannschaft für einen kleinen Plausch und Autogramme vorbeischauen.

Wer die erste Trainingseinheit der FSV Mainz 05 nicht vor Ort gucken kann, aber trotzdem nicht verpassen will, sollte bei www.05er.tv reinschauen. Das Training der Profis wird auf dem TV-Kanal des FSV bei YouTube via Livestream übertragen. Die Kommentierung übernimmt Tim Klotz, bekannt aus 05er.tv. und von 05er.fm

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.