Connect
To Top

FSV Mainz 05 veranstaltet eine Aktion „Spiel der Herzen 2018“

Kurz vor dem letzten Bundesliga-Heimspiel im Jahr 2018 gegen Hannover 96 veranstaltet der FSV Mainz 05 eine große Charoty-Aktion „Spiel der Herzen“ ihre elfte Auflage.

Auch in diesem Jahr werden Vereinsmitarbeiter gemeinsam mit dem Fan-Dachverband „Supporters Mainz“ und weiteren freiwilligen Helfern aus der Fanszene fleißig 05-Motiv-Pins zu Gunsten karitativer Projekte aus der Region verkaufen. Die 05-Motiv-Pins werden inzwischen ausschließlich von der „in.betrieb gGmbH“ in Mainz-Hechtsheim, einer Mainzer Werkstatt für Menschen mit Behinderung, hergestellt. Der Erlös kommt wie immer vollumfänglich dem „Spiel der Herzen“ zugute.

Wie in jedem Jahr werden von „Mainz 05 hilft e. V.“ mit Vertretern aus der Fanszene die Projekte ausgewählt, die die gesammelte Spendensumme vom Spiel der Herzen 2018 zu gleichen Teilen erhalten werden.
Bewerben kann man sich in folgenden Kategorien:

  1. Kinder / Jugendliche
  2. Senioren
  3. Integration / Inklusion
  4. Fanclub-Projekte

Neu in diesem Jahr: Bewerbung von Fanclub-Projekten möglich

Neben den bereits bekannten Kategorien, in denen sich Mainzer Einrichtungen und Vereine mit ihren Projekten bisher bewerben konnten, gibt es nun eine weitere Sparte, die künftig auch die Unterstützung des sozialen Engagements von 05-Fanclubs möglich macht. Dazu hat Mainz 05 eine eigene Kategorie für
„Fanclub-Projekte“ geschaffen. Fanclubs können sich so mit einem eigenen Projekt auf einen Teil des Spendengeldes bewerben. Wichtig: Es muss sich um ein konkretes Projekt handeln, das einem karitativem Zweck zu Gute kommt und zeitnah umgesetzt werden soll.

„Mainz 05 hilft e. V.“ freut sich auf zahlreiche Einsendungen ausgefüllter Spendenanträge (hier zum Download) unter spielderherzen@mainz05hilft.de! Die Bewerbungsphase endet am 8. Oktober.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.