Connect with us

PlayStation 4

Spider-Man – Die ersten drei Tage seit Release über 3,3 Millionen Mal verkauft

In den ersten Tagen wurde Marvel’s Spider-Man seit der offiziellen Release bereits über 3,3 Millionen Einheiten verkauft.

Damit katapultiert sich das Spiel zum am schnellsten verkauften First-Party-Titel von Sony Interactive Entertainment. Das actiongeladene Superhelden-Adventure konnte Spieler und Kritiker gleichermaßen mit seinem rasanten Gameplay und der authentischen, zugleich aber brandneuen Geschichte begeistern und erlebt unter anderem durch den qualitativ hochwertig umgesetzten Fotomodus viel Aufmerksamkeit in den sozialen Medien.

Im Spiel selbst mutiert Marvel’s New York zu einem riesigen Abenteuer, durch das sich der Spieler mit atemberaubender Geschwindigkeit völlig frei bewegen kann – stets auf der Suche nach der nächsten Herausforderung oder einem weiteren sammelbaren Gegenstand. Die lebendige Open World in Marvel’s Spider-Man bietet zahlreiche Beschäftigungen auch abseits der spannenden Hauptmission.

[asa2]B07CR4GQD3[/asa2]

Im Verlauf des Abenteuers kann der Spieler darüber hinaus neue Anzüge für Spider-Man freischalten, die mit einzigartigen, austauschbaren Fähigkeiten und Modifikationen stets individuelle Spielstile ermöglichen.

[asa2]B01H1QQIGU[/asa2]

Bereits kurz nach Release sorgt der erste DLC “Die Stadt, die niemals schläft” mit Black Cat in der Hauptrolle für neue Inhalte.

Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren

Klicken zum kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Marvel’s Spider-Man – Patch 1.14 bringt zwei neue Anzüge

PlayStation 4

Marvel’s Spider-Man – Finales DLC-Kapitel und kostenloser Webbed Suit erhältlich

PlayStation 4

Spider-Man – Update 1.07 bietet neues Spiel und neuen Schwierigkeitsgrad

PlayStation 4

Spider-Man – Ab sofort exklusiv für PlayStation 4 erhältlich

PlayStation 4

Connect
Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren