Connect
To Top

Hansa Rostock feiert eine Schalala-Party im Ostseestadion ohne Michelle

In wenigen Tagen startet im Rostocker Ostseestadion die 2. Auflage der Schalala-Party, der größten Schlager-Party an der Ostseeküste.

Fest eingeplant für diesen 02. Juni 2018 war auch Schlager-Star Michelle, die aufgrund von TV-Verpflichtungen nun kurzfristig doch nicht dabei sein kann.

„Das ist einerseits bedauerlich, weil wir ins sehr auf Michelle und ihre Hits gefreut haben. Aber anderseits zeigt es auch, dass Michelle sich großer Beliebtheit erfreut und sich einem Millionen-Publikum präsentieren kann“, so Oliver Schubert, Eventmanager beim Schalala-Veranstalter Ostseestadion GmbH [&] Co. KG.

Für Partystimmung wird im Ostseestadion trotzdem gesorgt sein. Dem Organisationsteam ist es in kürzester Zeit gelungen, adäquaten Ersatz zu finden. Und das auch gleich noch im Doppelpack: CORA („Amsterdam“) und NDW-Ikone MARKUS („Ich will Spaß“) werden den Fans auf dem Rasen, auf dem sonst die Profi-Kicker des F.C. Hansa ihre Spiele bestreiten, ordentlich einheizen.

„Ein riesiges Dankeschön an Alle, die daran beteiligt waren so schnell zwei neue Künstler mit so klangvollen Namen für die Schalala-Party zu begeistern. CORA und MARKUS werten unsere Veranstaltung extrem auf und werden dafür sorgen, dass die Leute mit jeder Menge Ohrwürmer nach Hause gehen werden“, ist sich Oliver Schubert sicher.

Denn selbstverständlich können sich alle Besucher auf die größten Erfolge der beiden neuen Interpreten der diesjährigen Schalala-Party freuen. Sowohl Coras „Amsterdam“ als auch die NDW-Hymne „Ich will Spaß“ von Markus haben inzwischen absoluten Kultstatus erreicht. Viele Menschen kennen die Songs noch aus den 1980er Jahren und verbinden damit Erinnerungen und Sehnsüchte. Eine aufregende und schrille Zeit, die sich auch durch eine außergewöhnliche Mode ausgezeichnet hat.

Tickets gibt es:

  • Im Online-Ticketshop des F.C. Hansa Rostock auf www.fc-hansa.de
  • Im F.C. Hansa-Fanshop (Breite Str. 12-15, 18055 Rostock)
  • In allen F.C. Hansa-Vorverkaufsstellen und
  • Über die Telefon-Hotline: 01803-019650 (0,09 Euro/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 Euro/min).

CORA und MARKUS runden somit das musikalische Angebot der Schalala-Party ab. Neben „Amsterdam“ und „Ich will Spaß“ noch die größten Hits von Thomas Anders und der Modern Talking-Band zu erleben – wo gibt es das schon? Nur bei Schalala – am 02. Juni 2018 im Ostseestadion!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.