Connect with us
Quelle: BR

Comedy

Neue Comedyshow von „Mittermeier“ in ganz Deutschland

Im Ersten wird es eine Comedyshow von „Mittermeier“ geben, die den Comedyfans eine richtig gute Laune geben.

Michael Mittermeier, der Vorreiter der Stand Up Comedy in Deutschland, widmet sich in der ersten Sendung am Donnerstag, 4. Juli 2019, um 23:30 Uhr dem allgegenwärtigen Begriff der “Sicherheit”. Vom Terror in den Nachrichten und auf der Straße über Versicherungen für alles und jeden bis zum Anschnallgurt und „Safer Sex“: Ring frei für die Absurditäten des Alltags! Unterstützt und pointiert wird sein Stand Up mit News-Elementen und bewegten Bildern auf großen LED-Wänden.




Als Gast der ersten Sendung begrüßt Mittermeier seinen geschätzten Kollegen Torsten Sträter. Der Slam-Poet und Komiker ist ein Experte der Wortjonglage und König der satirischen Kurzgeschichten und hat unter seiner Mütze seine eigenen Ideen zum Thema „Sicherheit“, soviel ist sicher. Nach diesem bissig-charmanten Solo werden sich Mittermeier und Sträter in Best-Buddy-Manier im Impro-Talk die Bälle zuspielen. Mit ziemlicher Sicherheit höchste Unterhaltung garantiert!

Michael Mittermeier: „Ich freu’ mich extrem auf meine erste eigene Sendung in der ARD. Die aktuelle Absurditätenlage braucht mal wieder auf die Mütze, und ich liebe es, in meinen Stand Ups Fernsehen und die Welt zu verschmelzen. Perfekte Kombi! Und ich werde an eine meiner persönlichen Grenzen gehen. Let the Mittermeier begin!”

Annette Siebenbürger, Leitung Programmbereich Unterhaltung und Heimat im BR: „Es freut mich außerordentlich, dass der Bayerische Rundfunk mit Michael Mittermeier einen der ganz Großen der Deutschen Comedy-Szene für die ARD und den BR gewinnen konnte. In seiner neuen Comedy-Show ‘Mittermeier!’ nimmt er sich in gewohnt frecher und deutlicher Weise Themen vor, die uns alle angehen. Das innovative neue Format wird die Kabarett- und Comedy-Schiene am Donnerstagabend um 23:30 Uhr im Ersten wunderbar ergänzen.”

Drei weitere Folgen „Mittermeier!“ sind ab Herbst 2019 geplant, jeweils am Donnerstagabend um 23:30 Uhr im Ersten.

Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren

Klicken zum kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social Media
Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren