Connect
To Top

Das Boot – Sky Original Production nimmt viele Fans mit an Bord

Am ersten Wochenende nach einer erfolgreichen Premiere am Freitagabend nimmt „Das Boot“ eine Vielzahl weiterer Zuschauer mit an Bord.

Die Sky Original Production erreichte binnen des ersten Wochenendes netto insgesamt 540.000 Seher im TV und erzielte weitere 757.000 Abrufe über die non-linearen Verbreitungswege von Sky. Damit gelang der High-End-Serie der reichweitenstärkste Start einer Sky Original Production. Neben den linearen Ausstrahlungen der ersten beiden Episoden über das Wochenende erreichten Folge eins und zwei 372.800 Abrufe über die non-linearen Verbreitungswege. Die noch nicht im TV ausgestrahlten Folgen drei bis acht erzielten von Freitag bis Sonntag bereits 384.700 Abrufe.

Elke Walthelm, Executive Vice President Content bei Sky Deutschland: “Mit ‘Das Boot‘ setzen wir den nächsten großen Meilenstein in der Geschichte von Sky. Der großartige Start hat unsere Erwartungen übertroffen und wir freuen uns sehr, dass wir unsere Kunden für die Serie begeistern können. Dass sich viele Zuschauer dazu entschieden haben, die Serie bereits am ersten Wochenende über die nonlinearen Verbreitungswege weiterzuschauen, bestätigt unsere Programmierungsstrategie sowie die Suchtgefahr, die die Serie mit sich bringt.”

Sky zeigt am kommenden Freitag linear auf Sky 1 HD die Episoden drei und vier der Sky Original Production. Auf Abruf, über Sky Go und Sky Ticket sind alle Folgen bereits jetzt verfügbar.

Über “Das Boot”:

Die Geschichte der neuen Event-Serie “Das Boot” beginnt im Herbst 1942, zu einer Zeit in der die U-Boot-Kriegsführung während des Zweiten Weltkrieges immer brutaler wird. Die U-612 im besetzten Frankreich ist bereit für ihre Jungfernfahrt. Unter ihnen befindet sich auch der neue Kaleu des U-Bootes, Klaus Hoffmann (Rick Okon). Schnell hat die 40-köpfige Besatzung mit den beengten und klaustrophobischen Bedingungen unter Wasser zu kämpfen. Sie werden körperlich und mental an ihre Grenzen getrieben. Schließlich beginnenzwischenmenschliche Spannungen die Moral und Loyalität an Bord auf eine harte Probe zu stellen.

Währenddessen gerät die Welt von Simone Strasser (Vicky Krieps) in der Hafenstadt La Rochelle außer Kontrolle. Simone ist hin- und hergerissen zwischen ihrem Zugehörigkeitsgefühl gegenüber Deutschland, der Résistance und einer gefährlichen, verbotenen Liebe. Dabei lernt sie mehr über sich selbst als jemals zuvor und begibt sich in Lebensgefahr.

Facts “Das Boot”:

Originaltitel: “Das Boot”, Dramaserie, D/USA 2018, 8 Episoden à ca. 60 Min., Regie: Andreas Prochaska. Drehbuch: Tony Saint, Johannes W. Betz. Produzenten: Moritz Polter, Oliver Vogel, Jan S. Kaiser für Bavaria Fiction; Marcus Ammon und Frank Jastfelder für Sky Deutschland; Jenna Santoianni für Sonar Entertainment. Darsteller: Rick Okon, August Wittgenstein, Franz Dinda, Leonard Scheicher, Vicky Krieps, Lizzy Caplan, Tom Wlaschiha, Vincent Kartheiser, James D’Arcy, Thierry Frémont, Rainer Bock, Robert Stadlober, Stefan Konarske.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.