fbpx
Social Media Kanal

Kino & TV

Die Eiskönigin: Zauber der Polarlichter – Magische Neuigkeiten aus Arendelle

Endlich gibt es ein Wiedersehen mit den beliebten Helden aus dem magischen Königreich Arendelle: Im Rahmen der aktuellen Kampagne die Eiskönigin: Zauber der Polarlichter lässt Disney die Herzen der Fans höher schlagen, denn Anna, Elsa, Olaf und Co. sind mit neuen frostig-fröhlichen Geschichten zurück.

Mit einer brandneuen TV-Produktion, digitalem Content inkl. neuem Online-Spiel und Apps, coolen Produkten und vielen weiteren Specials starten die liebenswerten Figuren auf allen Kanälen durch.

Als absolutes Highlight gibt es im Disney Channel bereits Anfang des Jahres ein lustiges Widersehen mit den beliebten Charakteren: Das 22-minütige TV-Special „Die Eiskönigin: Zauber der Polarlichter“ startet am Freitag, dem 20. Januar 2017 nach dem Disney Channel Lieblingsfilm „Arielle die Meerjungfrau 2 – Sehnsucht nach dem Meer“. Inspiriert wurde das TV-Kurzformat durch das Buch „Disney Die Eiskönigin – Zauber der Polarlichter: Ein mutiger Anfang“, das seit Herbst 2016 im Handel erhältlich ist. Im coolen LEGO Look begeben sich Anna, Elsa, Kristoff und Olaf – erneut gesprochen vom deutschen Comedian Hape Kerkeling – auf eine waghalsige Suche nach den verschwundenen Polarlichtern und treffen unterwegs altbekannte Freunde.

Sendehinweis Disney Channel:
„Die Eiskönigin: Zauber der Polarlichter“ – Free-TV Premiere

Freitag, 20. Januar 2017 um 21.35 Uhr
Sonntag 22. Januar 2017 um 09:45 Uhr (WDH)

Passend zur Ausstrahlung begeistern auch neue Podukte die Fans: Ob Spielsets, Puppen, Kleidung oder Accessoires, ab sofort sind zahlreiche neue Lizenzprodukte von LEGO, Hasbro, Simba, Bullyland und vielen weiteren Herstellern im Handel erhältlich und auch im Disneystore.de gibt es zahlreiche Neuheiten aus den Bereichen Bekleidung, Partyzubehör und Spielzeug.

Auf disney.de können Fans mit den beliebten Charakten die abenteuerliche Reise der Freunde nachspielen. Auch auf dem Smartphone und Tablet sind die beliebten Figuren schon seit Langem angekommen: Die App Frozen Free Fall 2 wurde kürzlich gelauncht und hat als Nachfolger der App Frozen Free Fall – die bereits über 3,7 Mio. mal im deutschsprachigen Raum heruntergeladen wurde – beste Aussichten, ein erneuter fabelhafter Erfolg zu werden.

Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren

Geschrieben von

Klicken zum kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect
Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren