Connect
To Top

Die goldene Kamera: Steven Gätjen präsentiert die große Gala der Stars

Zum 54. Mal wird die goldene Kamera für herausregende Leistungen in den Bereichen Fernsehen, Film und Unterhaltung verliehen und Steven Gätjen präsentiert die große Gala der Stars.

Am Samstag, den 30. März 2019 übertärgt ZDF die Gala live ab 20.15 Uhr aus Berlin. Steven Gätjen führt durch den Abend, an seiner Seite, wie schon beim Goldene Kamera Digital Award, Jeannine Michaelsen.

Über 1000 geladene Gäste werden in diesem Jahr auf dem Gelände des ehemaligen Flughafens Tempelhof erwartet, darunter zahlreiche bekannte Gesichter der deutschen Film-, Musik- und Fernsehbranche.

Die 16-jährige Schwedin Greta Thunberg erhält die Goldene Kamera für die von ihr ins Leben gerufene weltweite Bewegung “Fridays for Future”, die Politiker zum Handeln für den Klimaschutz auffordert. Fest steht auch, dass Dirk Steffens die Goldene Kamera für die “Beste TV-Dokumentation Natur und Umwelt” für seine ZDF-Dokumentationsreihe “Terra X: Faszination Erde” in Empfang nehmen wird.

Für das musikalische Programm sorgen unter anderen George Ezra, der die Goldene Kamera für “Beste Musik International” erhält, und PUR, die in der Kategorie “Beste Musik National” ausgezeichnet werden. Pop-Star Katie Melua und Star-Pianist Lang Lang performen ein eigens für die Show arrangiertes Duett, die irische Boyband Westlife feiert nach sieben Jahren ihr TV-Comeback in Deutschland.

In der Kategorie “Beste Schauspielerin” nominierte die Jury Paula Beer, Rosalie Thomass und Anna Schudt. Nicholas Ofczarek, Albrecht Schuch und Jörg Schüttauf treten in der Kategorie “Bester Schauspieler” gegeneinander an. Wer die Auszeichnungen gewinnt, wird live in der Sendung verkündet. Der Jury gehören in diesem Jahr unter anderen die Schauspieler Nadja Uhl und Richy Müller, ZDF-Moderator Rudi Cerne, Comedian Max Giermann, die Filmproduzentin Gabriela Sperl sowie YouTuber und Filmkritiker Robert Hofmann an. Die Publikumswahl entscheidet in diesem Jahr über die “Beliebteste Heimat-Serie” im deutschen Fernsehen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.