Connect with us
Quelle: ARD/Kai Schulz

Kino & TV

Die „Rentnercops“: Die Verbrecherjagd im Januar mit 16 neuen Folgen

Ab dem 08. Januar 2020 nehmen die „Rentnercops“ die Verbrecherjagd mit 16 neuen Folgen auf.

Gleich im ersten Fall der neuen Staffel sind die beiden Rentnercops Edwin (Tilo Prückner) und Günter (Peter Lerchbaumer) mit einem Fall konfrontiert, der irgendwie auch was mit ihrer Kollegin zu tun hat. In einem Wohnmobil, das seit Wochen falsch geparkt an den Poller Wiesen steht und mit Knöllchen übersät ist, wird die Leiche einer Frau gefunden.




Kriminalhauptkommissarin Vicky Adam (Katja Danowski), die mit Edwin und Dr. Schmidt (Helene Grass) als Erste vor Ort ist, erkennt in der Toten ihre ehemalige Schulkameradin „Fossi“, Christina Möbius. Edwin und Günter finden gemeinsam mit dem gewitzten Kommissaranwärter Hui Ko (Aaron Le) einiges über das Doppelleben der Toten heraus. Was war ihr Geheimnis und wer ist ihr Mörder?

Ein Neuzugang im Team ist ab Folge 47 (19. Februar 2020) zu vermelden: Sie heißt Hannah Gereg (Swetlana Schönfeld), Kriminalbeamtin (im Ruhestand), die nach Jahren in der Provinz, wohin sie ihrem Mann zuliebe gezogen ist, noch mal neu anfangen will. Hannah hat Ehe und Landleben hinter sich gelassen und will jetzt noch mal so richtig durchstarten – bei der Mordkommission. Wie nimmt das Team sie auf? Wird sie mit Edwin und Günter auf einen gemeinsamen Nenner kommen? Auf jeden Fall hat sie sich vorgenommen, diesmal nicht klein beizugeben.

Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren

Klicken zum kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social Media
Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren