Connect
To Top

Gute Zeiten, schlechte Zeiten: XXL-Folge in Spielfilmlänge

Ende April wird es in Gute Zeiten, schlechte Zeiten eine emotionale, spannende, sehr überrasche XXL-Folge in Spielfilmlänge geben.

Während in Berlin Katrin (Ulrike Frank) ihren Triumph voll auskostet und Laura (Chryssanthi Kavazi) verzweifelt, versucht ihre Mutter in Singapur zu erreichen, genießen Gerner (Wolfgang Bahro) und Yvonne (Gisa Zach) ihr Glück in vollen Zügen. Komplett unwissend geben sie sich ihrer Liebe und ihren wahren Gefühlen hin. Doch eine Intrige bringt immer zwei Seiten mit sich und so werden Katrin, Yvonne und Gerner vor eine sehr große Prüfung gestellt…

Auch eine weitere Konstellation birgt großes Konfliktpotential: Langsam weiß Sunny (Valentina Pahde) nicht mehr weiter, wie sie Emily (Anne Menden) davon überzeugen soll, dass Karla (Janina Kranz) ein falsches Spiel spielt. Aufgeben? Resignieren? Auf keinen Fall. Sunny wird für die Wahrheit und ihre Freundschaft kämpfen, aber seinen Gegner sollte man besser nie unterschätzen…

Am Dienstag, den 30. April auf RTL: Gute Zeiten, schlechte Zeiten in XXL-Folge um 19:40 Uhr.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.