Connect with us

Musik

Massari – Das neue Album “Beirut” folgt im Sommer

Vor zwei Tagen erscheint mit dem Track „So Long“ die erste Single des international erfolgreichen R&B- und Pop-Sängers Massari aus seinem kommenden Album „Beirut“.

Für das dazu gehörige Video konnte der Kanadier mit libanesischen Wurzeln die Miss Universe 2016, Pia Wurtzbach, gewinnen. Diese spielt in dem Clip Massaris verführerische Geliebte.

Schon zwei Wochen später kommt mit der Single „Done Da Da“ das nächste Release des R&B-Phänomens aus Toronto. Das Musikvideo dazu wurde von Majik Films produziert und betont mit intensiven Tanzszenen die karibischen Einflüsse des Tracks.

Beide Singles geben einen kleinen Ausblick auf Massaris Album „Beirut“, das weltweit mit seinem globalen und einzigartigen Sound begeistern wird. Produziert von Daheala, Nasri, Danja Handz, Sad Money und Moon Willis kombiniert das Album zahlreiche Weltmusik-inspirierte Einflüsse mit aktuellen Sounds.

Auf der Flucht vor dem Bürgerkrieg im Libanon, emigrierte Massari nach Toronto und brachte sein musikalisches Erbe des Nahen Ostens mit. Mit seinen einzigartigen orientalisch beeinflussten Melodien, welche er mit zeitgemäßer Popmusik vereint, hat Massari seinen eigenen Sound entwickelt und sich damit weltweit einen Namen gemacht.

Seine im Mai 2013 veröffentlichte Hit-Single „Shisha“, zusammen mit French Montana, erreichte nicht nur in Kanada sondern auch in etlichen anderen Ländern Goldstatus. Auch sein Debütalbum „Massari“, das in über 40 Ländern veröffentlicht wurde, erreichte in vielen Territorien Gold- und Platinstatus. Und auch bei Youtube zählt er mit über 100 Millionen Views zu den erfolgreichsten Künstlern.

“Musik hat mich gesegnet mit der Fähigkeit, eine universelle Sprache zu sprechen. Es inspiriert mich zu glauben, dass eines Tages meine Musik einen Unterschied im Leben anderer Menschen machen könnte.” – Massari.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren

Klicken zum kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect
Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren