fbpx
Social Media Kanal

Musik

Roger Cicero

Mit seiner grandiosen musikalischen Hommage an Frank Sinatra beweist Roger Cicero einmal mehr, dass er zu den vielseitigsten deutschen Künstlern überhaupt gehört. Mit teilweise neuen und überraschenden Arrangements gelingt dem charismatischen Entertainer die Rückkehr zum Swing, wie sie besser nicht sein könnte.

Live begeistert er mit seiner vielschichtigen Stimme, hervorragenden Arrangements und – seinem Zitat folgend – „der besten Bigband der Welt“. Nicht zuletzt durch seine großartigen Live-Performances bei „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ überzeugte er als beste Jazzstimme Deutschlands.

Roger Cicero hat sich im Laufe der Jahre zu einem der charismatischsten Entertainer entwickelt, der gerne durch spontanen Dialog mit dem Publikum und seinen augenzwinkernden Charme immer wieder zu überzeugen vermag.

Aktuell hat er sich den Liedern der vor 100 Jahren geborenen und 1998 verstorbenen Crooner-Ikone auf seine ganz eigene Weise genähert. „Es ist mir wichtig deutlich zu machen, dass es mir nicht darum geht, Frank Sinatra zu imitieren, das können andere besser“, sagt Roger Cicero. „Mein Wunsch ist es vielmehr, dem Publikum losgelöst vom Original meinen ganz persönlichen Blick auf Sinatra zu gewähren.“ Gemeinsam mit seiner Bigband unter der Leitung von Uwe Granitza präsentiert der Vollblutmusiker im kommenden Jahr auf Tournee sein mitreißendes Sinatra-Programm aus sorgfältig ausgewählten Stücken mit einigen wohl bekannten, aber auch neuen und überraschenden Arrangements.

Die Bewunderung für Sinatra hat Roger Cicero geprägt, seit ihm ein Kommilitone während seines Studiums in Hilversum Sinatras „Live at the Sands“ vorspielte. Die wunderbar aufs Wesentliche reduzierte Bigband-Umsetzung der Stücke, die virtuosen Phrasierungen, das exzellente Timing hat ihn beeindruckt, ja fast umgehauen. Es groovte so viel mehr als alles, was er bisher von ihm kannte! Er hörte das Album monatelang immer und immer wieder und bis heute gehört es zu seinen liebsten und inspirierendsten Aufnahmen.
Mit seinem neuem Programm gelingt Roger Cicero ein eindrucksvoller musikalischer Coup. In Bestform präsentiert er ein vielfältiges und fesselndes Programm mit legendären Swingklassikern, voller leidenschaftlicher Spielfreude sowie unterhaltsam-spritzigen Geschichten und spannenden Anekdoten rund um den wohl größten Entertainer des letzten Jahrhunderts.

Am 27. November 2015 erschien die neue Live-CD „CICERO SINGS SINATRA – Live in Hamburg“, aufgenommen bei zwei restlos ausverkauften Konzerten im Mehr! Theater. Als Gäste exklusiv auf dem Longplayer dabei: Yvonne Catterfeld, Sasha, Xavier Naidoo aber auch Mr. Paul Anka sowie Victoria Tolstoi. Zudem wird es von den mitgeschnittenen Auftritten eine DVD und Blue-ray geben. Am VÖ-Tag strahlt das Abendprogramm des NDR Fernsehens das Konzert aus.

Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren

Geschrieben von

Klicken zum kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect
Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren