Connect
To Top

Big Sean – Sein neues Album “I Decided”

Big Sean steht mit seinem neuen Album “I Decided.” in den Startlöchern: Am 3. Februar 2017 ist es so weit. Nun gab der kalifornische Rapper die Tracklist bekannt, die es definitiv in sich hat.

14 Tracks liefert Big Sean auf der Platte ab, darunter natürlich die Singles “Bounce Back” und “Moves”. Unterstützung hat sich Big Sean von keinem geringeren als Rap-Legende Eminem geholt – er ist auf dem Track “No Favors” mit dabei. Viele weitere Infos zur Zusammenarbeit der beiden gibt es hier. Außerdem hat sich Big Sean Parts von Jeremih sowie den Migos gesichert.

Der in Santa Monica geborene und in Detroit aufgewachsene Sean Anderson, so Big Sean bürgerlich, rappt inzwischen schon sein halbes Leben. Nachdem er früh mit Musik (und Dichtung) in Kontakt gekommen war, gelang es ihm 2005, sein Vorbild Kanye West bei einem Radiosender in seiner Heimatstadt abzufangen und ihm seine Rap-Skills zu präsentieren. Eine gefeierte Mixtape-Trilogie und mehrere YouTube-Hits (wie z.B. “Supa Dupa Lemonade”) später, war Kanye schließlich nicht nur Executive Producer seines “Finally Famous”-Debütalbums, sondern holte ihn auch für seinen Mega-Hit “Mercy” als Gast ins Boot, der sogar für einen Grammy in den Kategorien “Best Rap Performance” und “Best Rap Song” nominiert wurde.

Jetzt meldet sich Big Sean mit “I Decided.” zurück und sorgt direkt zum Jahresstart für ein HipHop-Highlight. Das Album ist ab Freitag erhältlich und kann bereits vorbestellt werden. Sean präsentiert sein neues Album “I Decided.” ++ Eminem, Jeremih uva. als Feature-Gäste dabei

[asa2]B01N9IWXPQ[/asa2]

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.