Connect with us

Musik

Lany – Das Debütalbum “Lany” erscheint am Freitag

Kaum zu glauben, aber tatsächlich entstanden die Songs von Lany bis vor kurzem in einer Ein-Zimmer-Wohnung in Los Angeles, die sich die drei Freunde teilten.

Ein winziger Ort, an dem eigentlich kaum Platz war für ihr Aufnahme-Equipment, aber auch das passt zum Ansatz von Lany: Die Musik kommt immer an erster Stelle – auch wenn die Wohnsituation der Band dafür, nun ja, noch verbessert werden kann. Aber das muss warten. Sie alle sind sich einig, dass ihr Umzug nach Los Angeles ein wichtiger Schritt war. Nun veröffentlichen Lany am Freitag ihr Album “Lany”.

Neben gefeierten Auftritten bei etlichen großen Festivals (und außerdem Reading, Leeds, Bonnaroo), haben Lany inzwischen auch bereits im Vorprogramm von Twin Shadow, Halsey und Oh Wonder geglänzt; und auch ihre erste Headliner-Tour durch die USA war nicht nur durchweg ausverkauft, denn viele Shows mussten in größere Venues verlegt werden. Als Lany im New Yorker Soho House spielten, reichte die Schlange um den ganzen Block; auch Sam Smith und Ryan Tedder zählten zu den Gästen.

„Das Verhältnis zwischen der Band – insbesondere Paul – und dem Publikum übertraf bei weitem das, was man sonst auf Konzerten erlebt: Das Fundament dafür war ein beiderseitiges, inniges Verlangen”, feiern die Kritiker Lany. Dabei waren diese Shows bloß der Auftakt zu etwas ganz, ganz Großem: Das Album “Lany” erscheint am Freitag.

[asa2]B06WWN6GYT[/asa2]

Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren

Klicken zum kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social Media
Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren