Connect
To Top

Tini: Violettas Zukunft – Bald als DVD erhältlich und im Disney Channel

Zahlreiche junge Fans hat die argentinische Disney Telenovela „Violetta“ hierzulande über die Jahre gewonnen.

Der Spielfilm „Tini: Violettas Zukunft“ begeisterte im vergangenen Herbst bereits die Kinobesucher und bringt die Geschichte um den Teenager-Star Violetta nun endlich auch auf DVD und nur einen Tag später als Free-TV-Premiere im Disney Channel zu einem krönenden Abschluss: Als sich Violetta nach einer stressigen Welttournee eine Auszeit in Italien nimmt, um dort nach Kraft und Inspiration zu suchen, landet sie im Künstlerhaus von Isabella, einer Bekannten ihres Vaters. Hier versucht Violetta Abstand zu ihrer kriselnden Beziehung mit ihrer Jugendliebe Léon zu gewinnen und lernt sich selbst näher kennen. Auf der Insel trifft sie Caio, einen charmanten und bodenständigen Italiener, mit dem sie bald eine tiefe Freundschaft verbindet. Doch ist es wirklich nur Freundschaft oder etwa mehr?

Martina „Tini“ Stoessel gibt mit „Tini: Violettas Zukunft“ ihr Spielfilmdebüt und zeigt, wie sich Violetta im Laufe eines Sommers neu erfindet und zu einer selbstbewussten Künstlerin heranreift. An ihrer Seite überzeugen weitere Stars der Serie: Es gibt ein Wiedersehen mit Jorge Blanco, Mercedes Lambre, Diego Ramos und Clara Alonso. Ergänzt wird der Cast von jungen, internationalen Talenten wie Disney Star Sofia Carson („Descendents – Die Nachkommen“) als Violettas Rivalin Melanie, Leonardo Cecchi („Alex & Co.“) und Ridder van Kooten („Jonge Garde“) als Cousins Saúl und Raúl sowie Adrián Salzedo als Caio. Regisseur Juan Pablo Buscarini („The Games Maker“) zaubert zusammen mit Drehbuchautor Ramón Salazar („Drei Meter über dem Himmel“) eine berührende Geschichte über das Erwachsenwerden, Freund­schaft und die große Liebe, die alles überwindet.

Kurzinhalt:

Violetta (Martina „Tini“ Stoessel) ist nach ihrer sehr erfolgreichen Welttournee am Ende ihrer Kräfte und versucht nun ihrer inneren Stimme zu folgen, um ihren eigenen Weg zu gehen. Als sie von unerwarteten, negativen Nachrichten überrannt wird und dann auch noch die Beziehung mit León (Jorge Blanco) zu bröckeln beginnt, muss Violetta alles in Frage stellen, was sie je über die Liebe und das Leben zu wissen glaubte! Um endlich Antworten auf all die ungeklärten Fragen zu bekommen, nimmt sie eine mysteriöse Einladung an, die sie bis an die wunderschöne Küste Italiens führt. Dort erlebt Violetta einen traumhaften Sommer voller Kreativität, Musik und vielleicht sogar Liebe? Oder warum will ihr der geheimnisvolle Caio einfach nicht mehr aus dem Kopf gehen? Als ihre Vergangenheit, Zukunft und Gegenwart aufeinandertreffen, findet Violetta endlich heraus, wer sie wirklich ist. Aus dem kleinen Mädchen wird eine selbstbewusste Persön­lich­keit und ein neuer Star ist geboren: Tini.

Erlebt 95 Minuten voller Teenager-Romantik und einer mitreißenden Handlung vor der traum­haften Kulisse Siziliens und erfahren Sie dabei, wie Violetta endlich zu sich selbst findet und als „Tini“ wieder Inspiration schöpft. Wie auch in der Serie sorgen vier, extra für den Film geschriebene Songs, für ganz besonderen Flair. Als Bonus ist das Feature „Hier & Jetzt Tini: Violettas Zukunft – Der Film“ auf der DVD enthalten.

Bereits einen Tag nach dem DVD-Release zeigt der Disney Channel „Tini: Violettas Zukunft“ am Freitag, 24. März 2017 um 20:15 Uhr als deutsche Erstausstrahlung.

Für Violetta-Fans gibt es noch weitere tolle Neuigkeiten: Ab dem 25. März 2017 wird Hauptdarstellerin Martina „Tini“ Stoessel im Rahmen ihrer Konzert-Tour „Tini – Got Me Started“ erneut die Konzert­hallen in Deutschland, Österreich und der Schweiz füllen. Neben Songs ihres Solo-Albums und aus dem Film-Soundtrack wird Martina Stoessel auch die Hits aus der Erfolgsserie „Violetta“, die den Grundstein für ihre Karriere legte, performen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.