Connect
To Top

Pokémon – Der Film: Die Macht mit Ash und Pikachu in ein neues Abenteuer

Pokémon – Der Film: Die Macht in uns wurde als ein Zeichentrickfilm angekündigt, für Fans die sich bald darauf freuen können.

Pokémon – Der Film: Die Macht in uns, der auf der weltweit beliebten Pokémon-Marke basiert, folgt Ash und Pikachu auf einem neuen Abenteuer, das sie mit einer Gruppe neuer und vielfältiger Charaktere zusammenbringt. Seit seinem Debüt als Pokémon – Der Film: Jedermanns Geschichte in Japan, wo die Marke ihren Ursprung hat, hat dieser Film bereits ein großes Publikum erreicht.

Zusammenfassung von Pokémon – Der Film: Die Macht in uns:

Eine junge Sportlerin, die ihre Laufschuhe eventuell an den Nagel hängt, ein notorischer Lügner, ein schüchterner Forscher, eine verbitterte alte Frau und ein kleines Mädchen mit einem großen Geheimnis – das Einzige, das sie gemeinsam haben, ist ein kleines Städtchen am Meer. Jedes Jahr versammeln sich die Einwohner dieses Ortes, um das Legendäre Pokémon Lugia zu feiern, das den Wind bringt und dadurch vor langer Zeit den Ort vor der Zerstörung rettete. Das Festival ist ein freudiges Ereignis, mit einem Pokémon-Fang-Rennen und einer zeremoniellen Flamme, die mit ihrem hellen Feuer Lugia herbeiruft. Aber als eine Reihe von Vorfällen nicht nur das Festival bedroht, sondern auch alle Menschen und Pokémon, die dort ihr Zuhause haben, können Ash und Pikachu die Situation allein nicht retten. Können diese Menschen trotz ihrer Unterschiede zusammenfinden, um ihren Ort zu retten? Oder wird alles zerstört werden?

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.