Connect with us

2. Bundesliga

Jan Gyamerah von VfL Bochum erhält zwei Spiele-Sperre

Wegen eines unsportlichen Verhaltens erhält Jan Gyamerah von VfL Bochum beim DFB zwei Spiele Sperrung.

Der VfL Bochum 1848 sowie der Spieler werden dieses Urteil akzeptieren.

Gyamerah war in der 81. Minute des Zweitligaspiels beim DSC Arminia Bielefeld am 17. März 2019 von Schiedsrichter Pascal Müller des Feldes verwiesen worden.

Der Defensivakteur fehlt dem VfL Bochum damit sowohl im kommenden Heimspiel gegen den Hamburger SV als auch im darauffolgenden Gastspiel beim SSV Jahn Regensburg.

Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren

Klicken zum kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Torhüter Patrick Drewes von FC Würzburger Kickers kommt zum VfL Bochum

2. Bundesliga

VfL Bochum: Patrick Fabian als Assistent der Geschäftsführung

2. Bundesliga

VfL Bochum nimmt Neuzugang Danny Blum unter Vertag von Eintracht Frankfurt

2. Bundesliga

VfL Bochum bekommt von DFB eine Geldstrafe wegen unsportlichen Verhalten ihrer Fans

2. Bundesliga

Connect
Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren