Connect with us
Quelle: FC Würzburger Kickers

3. Bundesliga

FC Würzburger Kickers: Quarantäne-Trainingslager im Edelfinger Hof

Bevor der Re-Start der 3. Liga-Saison am 30. Mai losgeht, hat der FC Würzburger Kickers am Sonntagsabend sein Quarantäne-Trainingslager im Edelfinger Hof bezogen.

Im Tagungs- und Landhotel im Taubertal sind die Rothosen nun bis zum kommenden Freitag, 29. Mai, untergebracht, ehe sich der FC Würzurger Kickers-Tross auf den Weg ins Emsland macht. Dort setzen die Mainfranken ihre Drittliga-Saison am Samstag, 30. Mai, 14:00 Uhr, mit dem Auswärtsspiel beim SV Meppen fort.

Detailliertes Hygienekonzept

Für den Aufenthalt des Teams der Würzburger Kickers im „Edelfinger Hof“ wurde ein detailliertes Hygienekonzept erstellt: Dieses beginnt bereits beim Check-In, der im Mannschaftsbus erfolgt und nicht an der Rezeption. Neben abgesperrten Laufwegen sind zwei Stockwerke exklusiv für das Kickers-Team und deren Betreuer reserviert, für alle anderen ist hier Zutrittsverbot, das gilt für Hotelmitarbeiter und Hausgäste gleichermaßen.




Die Ausgabe von Hoteltextilien wie Handtüchern erfolgt über die Betreuer der Kickers, nicht durch Hotelpersonal. Darüber hinaus gibt es für die Mahlzeiten ein eigenes Restaurant, abgeschottet von der Öffentlichkeit, auch hier gelten besondere Vorsichtsmaßnahmen. So werden die Speisen vom Serviceteam ausschließlich an die Betreuer übergeben, statt direkt an die Mannschaftsmitglieder. Das Abräumen der Tische erfolgt erst dann, wenn das gesamte Team das Restaurant verlassen hat. Anschließend wird alles wieder desinfiziert. Die Lüftung wird dauerhaft auf 21 Grad eingestellt. Das Team des Edelfinger Hofs wurde entsprechend geschult und sensibilisiert.

Poster als Überraschung

Für jeden Spieler gab es darüber hinaus zu Beginn eine kleine Überraschung von unserem Hauptsponsor FLYERALARM: Ein Poster des brandneuen Mannschaftsfotos „Ein Team – trotz A-B-S-T-A-N-D“ wird jeden Akteur und jedes Mitglied des Staffs in dessen Einzelzimmer während der Woche an seine Verantwortung und Vorbildsfunktion erinnern sowie den Teamgeist noch einmal zusätzlich stärken.

Negative Ergebnisse in der vierten Testreihe

Derweil hat auch die vierte Testreihe des kompletten Drittliga-Kaders samt Trainer- und Betreuerstab auf Covid-19 ausschließlich negative Befunde ergeben.

Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren

Klicken zum kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social Media
Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren