Connect
To Top

Hansa Rostock – Auswärtsspiel beim Halleschen FC abgesagt

Das angesetzte Auswärtsspiel von F. C. Hansa Rostock beim Halleschen FC am 29. September steht vor einer Absage.

Darüber wurde der F.C. Hansa Rostock heute vorab informiert mit Berufung auf eine entsprechende Verfügung des Ministeriums für Inneres und Sport des Landes Sachsen-Anhalt.

„Nicht nur aus sportlicher Sicht würden wir die Spielabsage sehr bedauern, sondern auch mit dem Wissen, dass viele unserer Fans im Zusammenhang mit dem Spiel vorab natürlich schon gewisse Ausgaben hatten. Wir haben allerdings keinen Einfluss auf die Entscheidung und werden diese wie der Hallesche FC mit allen Konsequenzen, die eine solche Absage nach sich zieht, hinnehmen müssen“, so Markus Thiele, Vorstand Sport beim F.C. Hansa Rostock.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.