Connect with us
Quelle: Bayer 04 Leverkusen

Bundesliga

Bayer 04 Leverkusen muss auf Sturmtalent Kevin Volland verzichten

Bis zu vorrausichtlich drei Monate muss Fußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen auf Sturmtalent Kevin Volland verzichten.

Der 27-jährige Angreifer hat sich bei einem Zweikampf im Europa-League-Spiel gegen den FC Porto einen Riss des Syndesmosebandes im linken Sprunggelenk zugezogen.

Das ist das Ergebnis einer weitergehenden Diagnostik, die am heutigen Montag, 24. Februar, abgeschlossen worden ist. Volland ist bereits nach München gereist, um in der Schön Klinik Harlaching operiert zu werden. Anschließend wird der gebürtige Allgäuer sein Reha-Programm in der Werkstatt in Leverkusen beginnen.

Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren

Klicken zum kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social Media
Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren