fbpx
Social Media Kanal
Bildquelle: FC Augsburg

Bundesliga

FC Augsburg bestätigt: 5.000 Heimspieltickets gegen TSG 1899 Hoffenheim bereits verkauft

Für das Heimspiel gegen den TSG 1899 Hoffenheim hat der deutsche Bundesligist FC Augsburg für alle Inhaber von Dauerkarten-Abos bereits 5.000 Tickets verkauft.

Es stehen für Interessierte aber noch in allen Blöcken Tickets zur Verfügung. Die Jahreskarteninhaber können sich noch bis Mittwoch, 11. August, (15.00 Uhr) exklusiv in der Anzahl der Dauerkarten-Abos Tickets für das Spiel sichern. Ab dann startet der Vorverkauf für Mitglieder, die jeweils eine Karte pro Mitglied erwerben können. Auch Dauerkarten-Inhaber können dann natürlich weiterhin Tickets buchen. Ein möglicher freier Verkauf ist je nach Verfügbarkeit ab Freitag, 13. August (9.00 Uhr) geplant.




Tickets kosten für Erwachsene in allen Blöcken einheitlich nur 19,07 Euro. Kinder- und Jugendliche (bis einschließlich 14 Jahren) zahlen nur 9,07 Euro. Diese Eintrittskarten sind ausschließlich über den Online- Ticketshop erhältlich und werden als Print@home-Tickets ausgestellt bzw. können mobil über eine Wallet-App genutzt werden. Eine Tageskasse am Spieltag gibt es nicht.

Zutritt zum Stadion ist aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung am Spieltag ausschließlich mit einem „GGG-Nachweis“ möglich. Alle wichtigen Infos dazu hat der FC Augsburg auf seiner Webseite zusammengefasst.

Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren

Geschrieben von

Klicken zum kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect
Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren