Connect with us

Bundesliga

FC Augsburg kündigt ein Mitgliederspieltag beim Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt an

Nach zwei Auswärtsspielen in Folge hat der FC Augsburg wieder ein Heimspiel vor der Brust.

Am kommenden Sonntag, 4. Februar, (15.30 Uhr) ist die Eintracht aus Frankfurt in der WWK ARENA zu Gast. FC Augsburg-Mitglieder können rund um die Partie gegen die Hessen ordentlich sparen.

Beim “Mitgliederspieltag” gegen Frankfurt gibt es für Mitglieder 19,07 Prozent Rabatt auf alle Tageskarten, Stadionführungen sowie die “FC Augsburg on Tour”-Bustour aus dem Allgäu. Darüber hinaus sind Artikel im FC Augsburg 1907 Store sowie im neuen Fanshop im Stadion für Vereinsmitglieder an diesem Spieltag um 19,07 Prozent reduziert. Jedes Mitglied kann für die Partie zwei Karten zu vergünstigten Preisen erwerben. Die reduzierten Tickets werden dabei als Vollzahler-Tickets ausgestellt und können damit problemlos an Freunde oder Bekannte weitergegeben werden.

Tickets sind über die Ticket-Hotline 01803 019070 (*0,09 Euro/Minute aus dem deutschen Festnetz; max. 0,42 Euro/Minute aus dem deutschen Mobilfunknetz), den Online-Ticketshop unter www.fcaugsburg.de, die FC Augsburg-Geschäftsstelle (Bürgermeister-Ulrich-Straße 90) und den FC Augsburg 1907 Store (Bahnhofstraße 7), sowie an allen Kartenverkaufsstellen der Augsburger Allgemeinen und ihrer Heimatzeitungen zu erhalten.

Jetzt Mitglied werden und Vorteile genießen

Alle Informationen zur Mitgliedschaft beim FC Augsburg finden FC Augsburg-Fans unter www.fcaugsburg.de/mitgliedschaft. Der Mitgliedsbeitrag fließt dabei zu 100% in die Nachwuchsförderung des FC Augsburg. Sollten sich Fans spontan am Spieltag noch entscheiden, Mitglied zu werden, erhalten sie einen Voucher, um die Vorteile des Mitgliederspieltages nutzen zu können.

Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren

Klicken zum kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social Media
Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren