Connect with us
Quelle: FC Augsburg

Bundesliga

FC Augsburg kündigt freien Vorverkauf für Heim- und Auswärtsspiele an

Der FC Augsburg startet in dieser Woche mit dem freien Vorverkauf für die Heimspiele und ab Oktober sowie für die zwei Auswärtsspiele.

Ab Mittwoch, 18. September, (9.30 Uhr) können alle FC Augsbrug-Fans Tickets für die Heimspiele gegen den FC Bayern München (Samstag, 19. Oktober, 15.30 Uhr), den FC Schalke 04 (Sonntag, 3. November, 18.00 Uhr) und Hertha BSC (Sonntag, 24. November, 15.30 Uhr) erwerben. Zum Heimspiel gegen Bayern ist der Stehplatzbereich bereits ausverkauft, ansonsten gibt es noch Karten in allen Kategorien. Darüber hinaus sind die Bustickets (FC Augsburg on Tour) von Lindau und Sonthofen sowie die FC Augsburg-Spieltagsführung verfügbar.




Zum kommenden Heimspiel gegen Bayer 04 Leverkusen (Samstag, 28. September, 15.30 Uhr) gibt es ebenfalls noch Karten in allen Sitzplatzbereichen.

Auch Tickets für die Auswärtsspiele bei Borussia Mönchengladbach (Sonntag, 6. Oktober, 13.30 Uhr) und beim VfL Wolfsburg (Sonntag, 27. Oktober, 15.30 Uhr) sind ab Mittwoch erhältlich.

Karten für beide Spiele sind in folgenden Kategorien (inkl. 1,00 Euro Vorverkaufsgebühr) zu haben:

Borussia Mönchengladbach

Stehplatz: 15,50 Euro
Stehplatz erm.: 12,00 Euro
Sitzplatz: 31,50 Euro

VfL Wolfsburg

Stehplatz: 16,00 Euro
Stehplatz erm.: 13,00 Euro
Sitzplatz: 20,00 Euro

Tickets für Heim- und Auswärtsspiele sind über den Online-Ticketshop, das FC Augsburg-Service-Center (Bürgermeister-Ulrich-Straße 90) und den FC Augsburg 1907 Store (Bahnhofstraße 7) erhältlich. Karten für Heimspiele können FC Augsburg-Fans zudem über die Ticket-Hotline 01803 019070 (0,09 Euro/Minute aus dem deutschen Festnetz; max. 0,42 Euro/Minute aus dem deutschen Mobilfunknetz) sowie an allen Kartenverkaufsstellen der Augsburger Allgemeinen und ihrer Heimatzeitungen erwerben.

Tickets für Heimspiele können auch als Mobile Tickets gekauft werden, ihre Karte können Fans dabei direkt auf ihrem Smartphone speichern. Gebucht werden kann das Mobile Ticket über den Online-Ticketshop, die Karte wird mit der Bestellbestätigung per E-Mail zugesandt. Eine Versand- oder Hinterlegungsgebühr wird für das Mobile Ticket nicht fällig.

Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren

Klicken zum kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social Media
Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren