Connect with us
Quelle: RB Leipzig

Bundesliga

Per Leihe: RB Leipzig holt Mittelfeldspieler Justin Kluivert von AS Rom

Für die neue Saison 2020/2021 hat RB Leipzig den 21-jährige Mittelfeldspieler Justin Kluivert von AS Rom per Leihe geholt.

Weitere Offensiv-Verstärkung! Justin Kluivert wechselt leihweise für ein Jahr zu den Roten Bullen. RB Leipzig einigte sich mit der AS Roma auf einen Wechsel des 21-Jährigen. Der junge Niederländer erhält im Team von Julian Nagelsmann die Rückennummer 21.




Ausgebildet wurde der flinke Linksaußen bei Ajax Amsterdam (Eredivisie, Niederlande) – dort gab er im Januar 2017 ebenfalls sein Profi-Debüt. Nach 56 Pflichtspiel-Einsätzen (13 Tore, 10 Vorlagen) wechselte Kluivert zu AS Rom (Serie A, Italien), wo er seitdem in 68 Pflichtspiel-Einsätzen neun Tore und zehn Vorlagen beisteuerte. In der Niederländischen Nationalmannschaft kam der beidfüßig versierte Mittelfeldspieler bisher zu zwei Einsätzen.

Geschäftsführer Oliver Mintzlaff: „Wir freuen uns, dass wir mit Justin Kluivert einen jungen und sehr talentierten Spieler zu RB Leipzig holen konnten und können so am letzten Tag des Transferfensters auf eine erfolgreich umgesetzte Kaderplanung zurückblicken. Wir haben in der kurzen Vorbereitungszeit auf diese Saison im Team an vielen Stellschrauben auf und neben dem Platz gedreht und gehen mit einer Mannschaft in die weitere Saison, die über viele Jahre zusammengewachsen ist und nun an den richtigen Stellen ergänzt wurde. Das Kompetenzteam in der sportlichen Führung hat die richtigen Entscheidungen getroffen, damit wir entlang unserer Philosophie, junge Spieler noch besser zu machen, die Saison erfolgreich bestreiten und unser ambitioniertes Ziel, uns wieder für die Champions League zu qualifizieren, erreichen können.“




Sportdirektor Markus Krösche: „Wir haben Justin Kluivert schon länger beobachtet und sind stolz darauf, dass er sich für einen Wechsel zu RB Leipzig entschieden hat und dass der Transfer noch kurz vor Toresschluss realisiert werden konnte. Justin passt perfekt in unser Anforderungs-Profil und zu der Fußball-Philosophie, die wir auf dem Platz verkörpern. Mit ihm lässt sich uns unser Offensiv-Spiel in der intensiven Saison, die vor uns liegt, noch variabler gestalten.“

Neuzugang Justin Kluivert: „Ich bin froh, dass es mit dem Wechsel zu RB Leipzig geklappt hat. RB Leipzig hat mir in den guten Gesprächen aufgezeigt, dass der Wechsel hierhin ideal ist, um mich weiterzuentwickeln, den sprichwörtlichen nächsten Schritt zu machen und der Mannschaft so zu helfen. Mein Ziel ist es, hier Spielpraxis zu sammeln. Die Bundesliga ist eine der besten Ligen der Welt mit hoher Qualität und auch in der Champions League warten spannende Herausforderungen auf uns – darauf freue ich mich sehr!

Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren

Klicken zum kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect
Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren