fbpx
Social Media Kanal
Bildquelle: VfL Bochum

Bundesliga

VfL Bochum: Antrag auf Zulassung von 13.500 Fans

Zum kommenden Heimspiel gegen 1. FSV Mainz 05 stellt der frische deutsche Bundesligist VfL Bochum auf eine Basis der Verordnung bei der Stadt Bochum einen Auftrag, um 13.500 Fans zuzulassen zu können.

Derzeit steht eine Genehmigung noch aus. Informationen zum Ticketverkauf werden detailliert bekanntgeben, wenn eine Genehmigung seitens der Stadt Bochum vorliegt. Der Verkauf richtet sich dann ausschließlich an Vereinsmitglieder sowie Dauerkarteninhaber*innen des VfL Bochum.




Zutritt zum Spiel erhalten ausschließlich Ticketinhaber*innen, die vollständig geimpft, getestet oder genesen sind.

Ein Nachweis über den jeweiligen Status muss in Form eines Impfnachweises, eines negativen Testergebnisses (Bürgertests nach § 4a der Coronavirus-Testverordnung oder PCR-Test), eines Schüler*innenausweises oder einer Bescheinigung der Genesung erbracht werden.

Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren

Geschrieben von

Klicken zum kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect
Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren