Connect with us

Champions League

Champions League – RB Leipzig gegen Besiktas Istanbul live im Free-TV

Gelingt RB Leipzig in seiner ersten Champions-League-Saison und am letzten Gruppenspieltag noch der Einzug ins Achtelfinale der Königsklasse?

Ein Sieg im Heimspiel gegen Besiktas Istanbul reicht dem deutschen Vizemeister allerdings nicht allein, um unter die besten 16 Teams Europas zu kommen. Am Mittwoch, 6. Dezember 2017, 20.25 Uhr, überträgt das ZDF diese entscheidende Partie live, bei der immer auch der Blick Richtung Portugal geht: Der mit Leipzig punktgleiche FC Porto empfängt AS Monaco. ZDF-Moderator Jochen Breyer begrüßt die Zuschauer zum Champions-League-Abend im Zweiten, Oliver Kahn ist erneut als Experte im Analyse-Einsatz, das Live-Spiel kommentiert ZDF-Reporter Oliver Schmidt.

Besiktas Istanbul, als Tabellenführer der Gruppe G bereits für das Achtelfinale der Champions League qualifiziert, hatte das Hinspiel gegen RB Leipzig mit 2:0 gewonnen. Für das Team von Trainer Ralph Hasenhüttl heißt es nun zum Abschluss der Gruppenphase: Weiterhin Königsklasse oder doch Europa League?

Bereits um 19.20 Uhr stimmt das “UEFA Champions League Magazin” im ZDF auf den sechsten Spieltag ein und bietet eine Zusammenfassung der Dienstagspartie FC Bayern München – Paris St. Germain. Im Anschluss an die Live-Übertragung des Spiels zwischen RB Leipzig und Besiktas Istanbul sind Zusammenfassungen weiterer Champions-League-Partien im ZDF zu sehen, etwa der Auftritt der kriselnden Borussia aus Dortmund beim Champions-League-Titelverteidiger Real Madrid. Neben FC Porto – AS Monaco und Bayern München – Paris St. Germain bietet das ZDF zudem noch eine Zusammenfassung der Partie Liverpool FC – Spartak Moskau.

Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren

Klicken zum kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect
Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren