Connect with us
Quelle: FC Würzburger Kickers

DFB-Pokal

DFB-Pokal: Zeitgenaue Ansetzung beim FC Würzburger Kickers gegen TSG 1899 Hoffenheim

Am Samstag, den 10. August 2019 trifft FC Würzburger Kickers in der DFB-Pokal-Hauptrunde auf den Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim.

Mitglieder und Dauerkartenbesitzer der Rothosen können ihr Vorkaufsrecht nutzen und sich ab Dienstag, 16. Juli, 11:00 Uhr, bis zu vier Tickets für das Kategorie-A-Spiel gegen den letztjährigen Champions-League-Vertreter sichern. Der freie Vorverkauf startet dann am Freitag, 26. Juli, ebenfalls ab 11:00 Uhr.




Inhaber einer Dauerkarte Plus haben sich ihre Plätze für das Sonderspiel bereits gesichert. Diese bekommen ihre Tickets automatisch zugeschickt, woraufhin das Geld von ihrem Konto eingezogen wird. Wer kein Heimspiel in der FLYERALARM Arena verpassen möchte, kann sich hier noch seine Dauerkarte sichern.

Karten für das Match gegen die TSG 1899 Hoffenheim gibt es im Online-Ticketshop, über die Ticket-Hotline 0180 605 040 0 (0,20 Euro/Anruf inkl. MwSt. aus dem Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf inkl. MwSt. aus dem Mobilfunknetz) und an den bekannten Vorverkaufsstellen.

Der FC Würzburger Kickers warnt ausdrücklich davor, Karten über Viagogo oder ähnliche Verkaufsportale zu erwerben, da mit diesen keine Kooperation besteht. Die Rothosen setzen auf Fairplay – sowohl auf als auch neben dem Platz – und möchten auf die Gefahr hinweisen, dass durch den Kauf von Karten auf dem Schwarzmarkt keine Garantie für die Gültigkeit der Tickets übernommen werden kann. Darüber hinaus sind die Preise auf diesen Plattformen oftmals überteuert, sodass jeder Kauf den Schwarzmarkthandel fördert.

Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren

Klicken zum kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social Media
Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren