Connect with us

Mehr Sport

Audi Cup 2019: Einladungsturnier mit europäischen Topteams in München

Der Audi Cup 2019 besteht aus vier europäischen Topteams mit darunter der FC Bayern, Real Madrid, Tottenham Hotspur und Fenerbahce Istanbul womit in München stattfindet.

Am Dienstag, 30. Juli 2019, steht zunächst die Begegnung Real Madrid gegen Tottenham Hotspur auf dem Programm. Am Abend folgt die Übertragung des Spiels der Bayern gegen Fenerbahçe Istanbul. Die Verlierer dieser Halbfinal- Begegnungen treffen am Mittwoch, 31. Juli 2019, im Spiel um Platz drei aufeinander, die beiden siegreichen Teams machen am selben Tag den Turniersieg untereinander aus. Anstoß an beiden Spieltagen ist um 18.00 Uhr beziehungsweise 20.30 Uhr. Das ZDF beginnt seine Live-Berichterstattung jeweils um 17.45 Uhr und 20.15 Uhr. Moderator der Sendungen ist Jochen Breyer, die Spiele kommentieren Claudia Neumann und Martin Schneider.

ZDF-Sportchef Thomas Fuhrmann: “Wir freuen uns, europäischen Spitzen-Fußball in der Schlussphase der Saisonvorbereitung zeigen zu können, und erwarten hochklassigen Sport.”

Der Audi-Cup wird seit 2009 in den Jahren ohne Welt- oder Europameisterschaften ausgetragen – und stellt jeweils kurz vor dem Start in die neue Liga-Saison einen echten Härtetest für die teilnehmenden Spitzenmannschaften dar. Das Turnier wird im klassischen K.o.-System ausgespielt. Steht es nach 90 Minuten unentschieden, folgt direkt Elfmeterschießen. Gastgeber ist der FC Bayern München.

Das ZDF überträgt die vier Spiele dieses exklusiven Einladungsturniers am 30. und 31. Juli 2019 live aus der Arena in München.

Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren

Klicken zum kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect
Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren