Connect with us
Quelle: FIFA

Mehr Sport

Frauenfußball-WM 2019: Auftakt im Juni in Paris

Am Freitag den 7. Juni 2019 präsentiert ZDF den Frauenfußball-WM 2019-Start mit ein Auftaktmatch zwischen Gastgeber Frankreich und Südkorea live aus Parc des Princes in Paris.

Das ZDF überträgt 28 Spiele live, davon zwölf exklusiv im Livestream bei zdfsport.de. Zu den Höhepunkten zählen neben dem Eröffnungsspiel das Vorrundenspiel der DFB-Auswahl gegen Spanien am 14. Juni 2019 sowie ein mögliches Halbfinale mit deutscher Beteiligung und das Spiel um Platz 3. Das Finale am 7. Juli 2019 überträgt das Erste.

ZDF-Sportchef Thomas Fuhrmann: “Rund 70 Stunden Live-Fußball plus begleitende Berichterstattung online und im TV: Mit diesem außergewöhnlichen WM-Programmangebot werden wir der zunehmenden Popularität des internationalen Frauenfußballs sowie den veränderten Sehgewohnheiten der Zuschauer gerecht.”

ZDF verzichtet auf ein festes WM-Studio und präsentiert seine Sendungen direkt aus den jeweiligen Spielstätten vor Ort – ein Konzept, das schon 2017 bei der EM in den Niederlanden erfolgreich praktiziert wurde. Bei dieser “Tour de France” des Fußballs meldet sich Moderator Sven Voss an den ZDF-Sendetagen jeweils aus einem der Stadien in den WM-Städten in Frankreich und stimmt auf die Spiele ein. Dort begrüßt er für die Spielanalyse ehemalige deutsche Nationalspielerinnen sowie prominente Gäste aus der Welt des internationalen Sports.

Eingespielt ist bereits das ZDF-WM-Team: Unter der Leitung von WM-Programmchef Andreas Lauterbach tritt eine erfahrene ZDF-Mannschaft in Frankreich an. Neben Moderator Sven Voss sind vor allem die Live-Reporter Claudia Neumann, Norbert Galeske und Béla Réthy zu nennen. Mit Gari Paubandt, Martin Schneider, Michael Krämer und Heiko Klasen sind weitere Kommentatoren beim ZDF-Livestreaming im Einsatz. Informationen, Interviews und Stimmungsberichte aus dem Umfeld des DFB-Trosses liefern Katrin Müller-Hohenstein, Annika Zimmermann und Martin Wolff.

Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren

Klicken zum kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social Media
Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren