Connect with us

Regionalliga

FC Augsburg – Dauerbesitzer werden zur U23 gegen 1860 München eingeladen

Der Bayerische Fußball-Verband hat die Partie der U23 des FC Augsburg in der Regionalliga Bayern gegen den TSV 1860 München terminiert.

Die Begegnung wird am Sonntag, 15. Oktober, (15.00 Uhr) in der WWK ARENA ausgetragen.

Zu diesem Spiel lädt der FC Augsburg alle Bundesliga-Dauerkartenbesitzer ein. Der jeweilige Dauerkartenplatz ist ohne zusätzliche Kosten freigeschaltet. Auch Logen- und Businesskarteninhaber werden eingeladen, auch wenn der LEW- Business Club an diesem Spieltag geschlossen bleibt. Diese erhalten in den nächsten Tagen aber noch eine gesonderte Information dazu.

Wer keine Dauerkarte für die FC Augsburg-Spiele besitzt, kann sich zu folgenden fanfreundlichen Preisen Tickets im Vorverkauf sichern:

Sitzplatz: 8,00 Euro
Stehplatz: 5,00 Euro
Kinder bis einschließlich 13 Jahren: 1,00 Euro
Kinder bis 6 Jahre haben freien Eintritt (ohne eigenen Sitzplatzanspruch)

Rollstuhlfahrer, schwerbehinderte oder sehbehinderte Menschen zahlen 5,00 Euro (Interessenten wenden sich bitte an die Geschäftsstelle des FC Augsburg).

„Trotz deutlich höherer Betriebskosten in der WWK ARENA haben wir uns ganz bewusst entschieden, nicht nur unsere treuen Dauerkartenbesitzer zu diesem Spiel einzuladen, sondern auch die Regionalliga-Preise aus dem Rosenaustadion anzusetzen“, sagt FC Augsburg-Geschäftsführer Michael Ströll. „Wir möchten hiermit ein Zeichen setzen und bewusst auf eine Erhöhung der Ticketpreise verzichten. Neben dem Mehrwert für unsere Dauerkarten-Inhaber möchten wir unserer U23 einen tollen und stimmungsvollen Rahmen für diese Partie schaffen. Daher sind alle FCA-Fans aufgerufen, unsere U23 zu unterstützen.“

Auch an der Tageskasse können Tickets je nach Verfügbarkeit erworben werden. Hier erhebt der FCA wie bei den Bundesligaspielen einen Tageskassenzuschlag in Höhe von einem Euro pro Stehplatz bzw. zwei Euro pro Sitzplatz.

FC Augsburg-Vereinsmitglieder erhalten ein Vorkaufsrecht für bis zu zwei Tickets pro Mitglied, das ab Montag, 2. Oktober, (9.30 Uhr) genutzt werden kann. Der freie Ticketvorverkauf beginnt am Donnerstag, 5. Oktober, (9.30 Uhr). Aus Sicherheitsgründen werden vorerst keine Tageskarten in den Blöcken Y, Z, A, B, C und D im Süden der WWK ARENA verkauft.

Eintrittskarten sind über die Ticket-Hotline 01803 019070 (*0,09 Euro/Minute aus dem deutschen Festnetz; max. 0,42 Euro/Minute aus dem deutschen Mobilfunknetz), den Online-Ticketshop unter www.fcaugsburg.de, die FCA- Geschäftsstelle (Donauwörther Straße 170) und den FC Augsburg 1907 Store (Bahnhofstraße 7) sowie an allen Kartenverkaufsstellen der Augsburger Allgemeinen und ihrer Heimatzeitungen erhältlich.

Ticket gilt für Fahrt im öffentlichen Nahverkehr

Neben den günstigen Preisen gelten alle Eintrittskarten auch als Fahrschein im öffentlichen Nahverkehr (Bus und Tram) der Augsburger Verkehrsgesellschaft mbH (avg) in den Zonen 10 und 20 (drei Stunden vor und nach dem Spiel). In den Regionalzügen und Regionalbussen des Augsburger Verkehrsverbundes (AVV) gelten die Eintrittskarten nicht als Fahrschein.

Infos zu Parkplätzen

Wer nicht mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen möchte, kann auch die Parkplätze an der WWK ARENA nutzen. Aus organisatorischen Gründen gelten die Dauerparkscheine aus der Bundesliga allerdings NICHT für diese Partie. Die Parkplätze P1, P4, PD und PMedien stehen aber zum Preis von 3,00 Euro zur Verfügung.

Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren

Klicken zum kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social Media
Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren