Connect with us
Quelle: SV Rödinghausen

Regionalliga

SV Rödinghausen: Erste Reise mit neuen Mannschaftsbus führt ins Trainingslager

Der neue Mannschaftsbus ist da: Am kommenden Wochenende geht es für das Team von SV Rödinghausen in das 4-tägige Trainingslager.

Der Bus des Typen Neoplan Starliner verfügt über noch mehr Platz und mehr Komfort, als der bisherige Bus des SV Rödinghausen. Eingesetzt wird dieser von der Firma Eventtours aus Rödinghausen, dessen Inhaber Ulrich Laschütza die Mannschaft bereits seit sechs Jahren zu den Auswärtsspielen fährt.




Alexander Müller zeigt sich über den neuen Bus mehr als begeistert: »Wir sind wirklich stolz, ab sofort in diesem neuen Bus zu den Auswärtsspielen fahren zu können. Der hohe Komfort ist für unsere Spieler gerade in der Spielvorbereitung ein wichtiger Faktor. Ein großer Dank gilt auch unseren Partnern, die uns bei diesem Vorhaben unterstützt haben, sowie MoVi und art-medial für die Gestaltung und Folierung.«

Der neue Mannschaftsbus des SV Rödinghausen kann auch für private und geschäftliche Fahrten gebucht werden.

Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren

Klicken zum kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social Media
Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren