Connect with us

Regionalliga

VfB Lübeck startet erfolgreich ins digitale Ticketing

Der VfB Lübeck beschreitet seit Ende Oktober mit Ticketing neue Wege.

Print@Home und das Mobile-Ticket sind seit drei Heimspielen fester Bestandteil ihres Ticketverkaufs und somit an der Lohmühle keine Fremdworte mehr.

Seit dem Heimspiel gegen den SC Weiche Flensburg genießen Fans den Komfort, ihr Ticket sogar noch am Spieltag im Webshop unter https://tickets.vfb-luebeck.de zu erwerben und schließlich am heimischen PC auszudrucken oder als Mobile-Ticket in die Wallet-App ihres Smartphones zu laden. Somit sind die einzelnen Spiele im Online-Ticketshop noch bis kurz vor Anpfiff freigeschaltet und buchbar. Niemand ist mehr auf einen längeren Postversand angewiesen. Möglich ist dies aber bis vier Tage vor Spielbeginn selbstverständlich auch in der Zukunft.

Dies gilt für die klassischen Vertriebswege ebenso: Gemeint sind damit die Vorverkaufsstellen in der Region (siehe unten) sowie die Geschäftsstelle des VfB Lübeck direkt am Stadion (ab dem 8. Januar 2019 wieder immer dienstags bis donnerstags von 8 bis 16 Uhr). Hier gibt es für alle Heimspiele Tickets zu erwerben – im Übrigen ohne zusätzliche Vorverkaufsgebühr.

Durch die Einführung des print@home– und Mobile-Tickets gibt’s an den Einlassstellen nun praktische Handscanner zur Ticketkontrolle. Für ihr Ordnungspersonal ergeben sich dadurch weitere Vorteile. Die Überprüfung der Eintrittskarten erfolgt nun deutlich schneller und vor allem genauer. Bedeutet: Die Töne der Handscanner signalisieren der Ordnungskraft schnell und zuverlässig, ob das Ticket für den jeweiligen Bereich zutrittsberechtigt ist.

Eine wichtige Rolle spielen hierbei die Ermäßigungsnachweise. Denn durch die elektronischen Kontrollen wurde einmal mehr deutlich, dass viele Fans ihre Ermäßigungsberechtigung (Schüler-, Studenten-, Rentner-, Schwerbehinderten- oder Mitgliedsausweis) nicht mit sich führen. Dies ist allerdings zwingend erforderlich, sofern man beim Ticketkauf eine Ermäßigung in Anspruch genommen hat. Von daher bittet der VfB Lübeck alle Fans, zukünftig einen entsprechenden Ausweis möglichst unaufgefordert vorzuzeigen, um keine unnötigen Wartezeiten entstehen zu lassen.

Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren

Klicken zum kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect
Newsletter anmelden

Jetzt kostenlos abonnieren