Connect
To Top

Michelle tritt beim “Schalala- Deutschlands größte Schlagerparty an der Ostseeküste” auf

Am 2. Juni 2018 wird es heiß und glamourös im Ostseestadion: Schlagerstar Michelle kommt zu „Schalala- Deutschlands größte Schlagerparty an der Ostseeküste“.

Sie gehört zu den Topstars der Schlagerbranche und ist eine echte Vollblut-Entertainerin: Michelle! Im kommenden Sommer wird die charismatische Blondine nach Rostock kommen und nicht nur optisch, sondern auch musikalisch für einen DER Höhepunkte bei „Schalala- Deutschlands größte Schlagerparty an der Ostseeküste“ sorgen.

Mit über zwei Millionen verkauften Solo-Alben, unzähligen goldenen Schallplatten und diversen Auszeichnungen wie der „ECHO“ und die „Goldene Stimmgabel“ gehört Michelle zu den erfolgreichsten deutschen Sängerinnen. Am 2. Juni möchte die Powerfrau nun auch Rostock mit ihrem musikalischen Können und vor allem mit ihren mitreißenden Bühnenqualitäten begeistern.

Mit Thomas Anders und Modern Talking Band hat sich zudem ein weiterer großer Name der deutschen Musikgeschichte angesagt! Der Pop- und Schlagersänger, Musikproduzent und Songwriter ist seit nunmehr über 40 Jahren im Musikgeschäft und mit mehr als 420 Gold- und Platin-Schallplatten sowie unzähligen nationalen und internationalen Musikpreisen ausgezeichnet worden.

Mit seiner „Modern Talking Band“ stand er zuletzt und außerdem in Budapest, Washington, Prag und London auf der Bühne und wird nun am 2. Juni 2018 nach Rostock kommen und im Ostseestadion seine größten Hits zum Besten geben.

Für den Partyabend im Ostseestadion haben zudem auch viele weitere Acts schon zugesagt, darunter Peter Wackel, Ikke Hüftgold und Mia Julia.

Das Beste: Tickets für „Schalala- Deutschlands größte Schlagerparty an der Ostseeküste“ gibt es im Dezember noch zum Vorzugspreis:

  • Im Online-Ticketshop auf www.fc-hansa.de
  • In allen F.C. Hansa-Vorverkaufsstellen
  • Im F.C. Hansa Fanshop (Breite Straße 12-15, 18055 Rostock)
  • MV TicketBox im Kröpeliner Tor Center (KTC)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.