Connect
To Top

Sting und Shaggy – Diese Weltstars geben ein exklusives Radiokonzert

Weltstar Sting und Reggae-König Shaggy geben am 17. April 2018 ein exklusives WDR 2 – Radiokonzert in der Kölner Kulturkirche.

Das Besondere am Event: Teil des Auftritts ist eine Talkrunde, in der beide Stars über sich und ihre Musik sprechen.

Sting und Shaggy haben bereits im Januar ein gemeinsames Konzert vor 20.000 Besuchern auf Jamaika gegeben. Daraus entstand der Plan für eine weitere Zusammenarbeit. Am 20. April erscheint ihr erstes gemeinsames Album „44/876“. Der Albumtitel verweist auf die Vorwahl-Ziffern ihrer Heimatländer Großbritannien und Jamaika. Von Köln reisen die beiden Weltstars weiter nach London. Dort haben sie die Ehre, beim 92. Geburtstag der Queen in der Royal Albert Hall aufzutreten.

Sting gehört mit 100 Millionen verkauften Alben zu den erfolgreichsten Pop-Musikern weltweit. Mit der Kooperation mit Shaggy kehrt der 66jährige zu seinen musikalischen Wurzeln zurück. Die Musik seiner Band Police in den späten 70er- und 80er-Jahren war bereits vom Reggae inspiriert.Der in Jamaika geborene und in den USA aufgewachsene Shaggy schaffte 1993 mit seiner Hit-Single „Oh, Carolina“ seinen Durchbruch. Mit „Boombastic“ und „It wasn’t me“ gelangen ihm weitere Nummer-1-Hits.

WDR2-Musikchef Stephan Laack: „Es freut mich ungemein, dass es uns gelungen ist, das ungewöhnlichste Duo des Jahres für ein exklusives WDR2 Radiokonzert zu gewinnen. Drei Tage vor Veröffentlichung ihres Albums „44/876“ werden Weltstar Sting und Reggae-König Shaggy ihre neuen Songs im stimmungsvollen Ambiente der Kölner Kulturkirche präsentieren. Für die WDR2 Hörer wird das ein unvergesslicher Abend, da Sting und Shaggy auch den ein oder anderen Klassiker spielen werden und für einen ausführlichen Talk vor dem Publikum zur Verfügung stehen.“

Karten für das Event in der Kulturkirche in Köln-Nippes gibt es nicht zu kaufen. Ab den heutigen Montag (09. April 2018) können Hörerinnen und Hörer die Tickets ausschließlich im Programm von WDR 2 gewinnen. Konzert und Talk werden am 17. April 2018 ab 20.05 Uhr live im Programm von WDR 2 übertragen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.