Connect
To Top

The Rolling Stones rocken gemeinsam mit Florence Welch

Sie sind gemeinsam auf UK-Tour und haben die Fans mit einem Duett überrascht: The Rolling Stones luden Florence + The Machine Frontfrau Florence Welch vor wenigen Tagen in London zu sich auf die Bühne und performten eine grandiose Version von „Wild Horses“.

Es ist nicht das erste Mal, dass Mick Jagger & Co mit der Sängerin ein Duett sang. Bereits 2012 begeisterten die beiden mit ihrer Performance von „Gimme Shelter“. Einmal mehr unterstreicht Florence Welch, dass sie zu den Ausnahmetalenten und faszinierendsten Sängerinnen unserer Generation gehört. Am 29. Juni veröffentlichen Florence + The Machine ihr neues Album „High As Hope“. Im Juli sind sie auf dem Melt! Festival live zu sehen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr zu Musik

Das Magazin für Stars, Fans und Fanclubs

Kooperationspartner

Kooperationspartner

Kostenlose Newsletter abonnieren!

Copyright © 2018 Fanclub Magazin UG