Connect
To Top

VfL Bochum tretet im Testspiel auf dem AS Monaco für die Saisonvorbereitung

Der Sommerfahrplan des VfL Bochum 1848 füllt sich beständig.

Nach der Ankündigung des Blitzturniers zur Saisoneröffnung, dem H-Hotels Cup, an dem am 22. Juli. ab 14 Uhr der englische Premier-League-Aufsteiger Wolverhampton Wanderers FC, Spaniens Europa-League-Starter Real Betis Balompié aus Sevilla sowie Bundesligist Borussia Mönchengladbach teilnehmen werden, steht nun auch die nächste Partie fest: Am 25. Juli trifft der VfL auf den französischen Vizemeister AS Monaco. Anstoß der Partie ist um 18 Uhr, Austragungsort die Sportclub Arena in Verl.

Der Sommerfahrplan im Überblick:

25. Juni 2018 um 16:30 Uhr: Trainingsauftakt Trainingsgelände am Vonovia Ruhrstadion
27. Juni 2018 um 18:00 Uhr: Testspiel DJK Adler Riemke – VfL Bochum 1848 Bezirkssportanlage Feenstraße 7-9, 44807 Bochum
30. Juni 2018 um 18:00 Uhr: Spiel gegen den Fairplay-Pokalsieger Bochum SG Linden-Dahlhausen – VfL Bochum Sportanlage Am Lewacker, Jugendheimstr. 3, 44879 Bochum-Linden
04. Juli 2018: Testspiel geplant
06. Juli – 13. Juli 2018: Trainingslager in Weiler im Allgäu Tannenhof Resort. Sport & Spa
Lindenberger Str. 33, 88171 Weiler-Simmerberg
09. Juli 2018 um 18:00 Uhr: Testspiel FC Zürich – VfL Bochum 1848 ABT Arena, Kieswerkstraße 10, 87471 Durach
12. Juli 2018: Testspiel geplant
18. Juli 2018 um 18:00 Uhr: Testspiel Stoke City – VfL Bochum 1848 OBI Arena, Bentlager Weg 40, 48431 Rheine
21. Juli 2018: Saisoneröffnung 2018/19 rund ums Vonovia Ruhrstadion
22. Juli 2018 um 14:00 Uhr: H-Hotels Cup mit Wolverhampton Wanderers, Real Betis Balompié und Borussia Mönchengladbach
25. Juli 2018 um 18:00 Uhr: Testspiel AS Monaco – VfL Bochum 1848 Sportclub Arena, Poststr., 33415 Verl
28. Juli 2018: Testspiel geplant

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.