Connect
To Top

VfR Aalen startet Vorverkauf für ihr Heimspiel gegen TSV 1860 München

Zwischen der Partie von VfR Aalen und dem TSV 1860 München gab es bereits zu Zweitligazeiten echte Kassenschlager.

So wird es auch am 25. August wieder sein, wenn die „Löwen“ um 14 Uhr in der OSTALB ARENA gastieren. Schon jetzt verzeichnet der VfR Aalen für diese Begegnung eine große Kartennachfrage, der Vorverkauf startet am morgigen Dienstag um 14 Uhr.

Gästekarten sind ausschließlich über den TSV 1860 München zu beziehen.

Der VfR Aalen weist darauf hin, dass Onlinebestellungen und Bestellungen über die Tickethotline aufgrund von Sicherheitsvorgaben nur für Besteller aus den PLZ-Bereichen 70, 71, 72, 73, 74 und 89 möglich sind. Für diese Partie wird keine print@home-Funktion angeboten.

Tickets sind im VVK wie folgt erhältlich:

In Aalen

VfR-Fanshop im MUSIKA (Bahnhofstraße 1+3)
Tourist-Information am Marktbrunnen (Reichsstädter Straße 1) RMS Reisebüro TUI Travel Star (Friedhofstr. 1) XAVER (Bahnhofstr. 78)

Bitte beachtet: Ermäßigte Tickets für Kunden der Stadtwerke Aalen (gegen Vorlage SWA-Kundenkarte) erhalten Sie im Vorverkauf ausschließlich im VfR-Fanshop (Bahnhofstraße 1+3 in Aalen) und der Tourist-Information Aalen am Marktbrunnen!

In Ellwangen

Tourist-Info (Spitalstr. 4, Ellwangen)

In Schwäbisch Gmünd

iPunkt am Marktplatz (Marktplatz 37/1, Schwäbisch Gmünd) Buchhandlung Schmidt e.K. (Ledergasse 2, Schwäbisch Gmünd) Reisebüro Heffner (Kalter Markt 45, Schwäbisch Gmünd) Ferieninsel Reisebüro (im CityCenter, Schwäbisch Gmünd)

In Göppingen

iPunkt im Rathaus (Hauptstr. 1, Göppingen)

In Neresheim

Touristinfo (Hauptstr. 21, Neresheim)

In Crailsheim

Hohenloher Tagblatt (Ludwigstr. 6-10, Crailsheim)

Onlineshop Tageskarten: www.vfr-aalen.reservix.de

Tickethotline: 0180 6050400 (0,20 Euro/ Anruf aus dem Festnetz, max. 0,60 Euro/ Anruf aus den Mobilfunknetzen)

VfR Aalen-Trio besucht Feriencamp der SGM Schwabsberg/Buch/Dalkingen

Große Begeisterung herrschte bei den 52 Teilnehmern des von der SGM Schwabsberg/Buch/Dalkingen ausgerichteten Feriencamps, als VfR Aalen-Kapitän Daniel Bernhardt, Thomas Geyer und Gerrit Wegkamp zu einer Autogrammstunde vorbei schauten. 60 Minuten lang signierte das Trio Bälle, Trikots, Shirts, Poster und vieles mehr und beantwortete gleichzeitig auch jede Menge Fragen der fußballbegeisterten Kids.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.